Hotline: 0231 - 53471100Ratgeber Versandkostenfrei ab 20 € Service
Nestlé BEBA PRO HA PRE 32x90ml
derzeit ausverkauft

Nestlé BEBA PRO HA PRE 32x90ml

  • Lieferzeit: Artikel derzeit ausverkauft
  • Versandkostenfrei in DE!
46,99 €
Preis inkl. gesetzlicher MwSt.
(1,63 € / 100ml)

Produktbeschreibung

Art.Nr.: A151728

Nestlé BEBA PRO HA PRE 32x90ml
Nahrungseigenschaften Nestlé BEBA PRO HA Pre

• Anfangsmilch
• von Geburt an
• 32x90ml

Beba PRO HA PRE schützt mit dem allergenarmen Eiweiß PRO HA – ähnlich der Muttermilch – langfristig vor Allergien. Dies ist in einer Vielzahl klinischer Studien bewiesen und in der weltweit größten Allergiestudie GINI bestätigt. Bei Bedarf ideal zum Zufüttern zu Muttermilch.

• zum Zufüttern zu Muttermilch und als alleinige Nahrung von Geburt an
• solange Sie Ihrem Baby eine Anfangsnahrung geben möchten

Von Ernährungsexperten entwickelt
• allergenarmes Eiweiß PRO HA
• Bifidus BL
• Omega 3 & 6-LCP-Fettsäuren

Wichtiger Hinweis:
Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt oder Ihrer Hebamme, wenn Sie eine Folgenahrung verwenden möchten.

Zutaten
MILCHZUCKER, pflanzliches Öl, (Sonnenblumenöl, Rapsöl) in veränderten Gewichtsanteilen, hydrolysiertes MOLKENEIWEISS, pflanzliches Fett (Kokosfett, Palmfett) in veränderten Gewichtsanteilen, Calciumorthophosphate, Magnesiumchlorid, Kaliumhydroxid, Kaliumchlorid, FISCHÖL, L-Arginin, Kaliumorthophosphate, Öl aus Mortierella alpina, Natriumhydroxid, Vitaminmischung (Vitamin C, Niacin, Pantothensäure, Vitamin E, Vitamin B2 (Riboflavin). Vitamin A, Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B6, Folsäure, Vitamin K, Biotin, Vitamin D, Vitamin B12), L-Histidin, Natriumchlorid, L- Tyrosin, Cholintartrat, Säureregulator Citronensäure, Taurin, Inositol, Eisensulfat, Nukleotide (Cytidin-5- monophosphat, Adenosin-5-monophosphat, Guanosin-5-monophosphat), L-Carnitin, Milchsäurebakterien (mit Bifiduskultur), Zinksulfat, Kupfersulfat, Mangansulfat, Kaliumjodid, Natriumselenat. Hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten laut Gesetz - frei von Gluten

Versandinformationen

Paketlieferung:

Wir versenden dein Paket an deine Wunschadresse. Diese Adresse muss nicht mit der Rechnungsadresse übereinstimmen. Falls du tagsüber nicht zu Hause bist, kannst du dir das Paket auch bequem an deinen Arbeitsplatz oder an Freunde und Verwandte senden lassen.

Wenn die Lieferung nicht direkt an dich zugestellt werden kann, wird das Paket oftmals vom Paketdienstleister bei einem Nachbarn oder bei einer Paketstelle abgegeben. Der Zusteller hinterlässt in diesem Fall eine Benachrichtigung in deinem Briefkasten.

Marke

BEBA

Deine Entwicklung: rasend schnell.
Dich dabei zu begleiten: #einzigartig

Der erste Schritt, das erste Wort, eure gemeinsame Kuschelzeit - Du tust alles, um deinem Kind das Beste für seine gesunde Entwicklung zu geben. Wir von Nestlé BEBA unterstützen dich dabei mit all unserem Wissen und unserer Erfahrung. Denn seit der Erfindung von Säuglingsnahrung vor 150 Jahren durch Heinrich Nestlé stehen die besonderen Ernährungsbedürfnisse von Babys und Kleinkindern für uns im Mittelpunkt.

Die ersten 1.000 Tage – Das Fundament für die Zukunft.

In den ersten 1.000 Tagen – von der Empfängnis bis zum 2. Geburtstag – ist eine ausgewogene Ernährung entscheidend für die gesunde Entwicklung deines Babys, denn in dieser Zeit wird der Grundstein für das gesamte Leben gelegt. Stillen ist die beste Ernährung für dein Baby, daher sollte so lange wie möglich gestillt werden.

150 Jahre Forschung für die Entwicklung deines Babys: #einzigartig

Auch wenn du nicht oder nicht mehr stillst, wird dein Baby mit Säuglingsmilch oder Flaschennahrung gut versorgt. Seit der Erfindung der Säuglingsnahrung vor 150 Jahren durch Heinrich Nestlé beschäftigen sich unsere Wissenschaftler und Experten kontinuierlich mit den besonderen Ernährungsbedürfnissen von Säuglingen. Daher haben wir Nestlé BEBA OPTIPRO Folgemilch und Nestlé BEBA PRO HA Folgenahrung entwickelt.

• Wir arbeiten Hand in Hand mit weltweit führenden Ernährungsexperten.
• Wir orientieren uns stets an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
• Wir stehen in engem Kontakt mit Kinderärzten, Hebammen und Stillberaterinnen.