Expertentipp: Windeln und Wickeln

Julia
Julia05.05.2015Lesezeit ca. 5 Minuten
Baby lächelt

Lest heute in unserem Experteninterview mit Nicole Zietkowski wichtige Tipps rund ums Thema Windeln und Wickeln.

Nicole ist bei babymarkt.de Category Manager für die Bereiche Drogerie, Windeln, Nahrung, Schnuller, Babyflaschen und Pflegeprodukte. Unsere gelernte Dipl.-Betriebswirtin ist Expertin auf dem Gebiet Windeln & Wickeln, und kann uns damit einige tolle Tipps rund um das Thema geben.

Nicole Category Manager

Worauf sollten Eltern beim Kauf von Windeln achten?

Nicole: Ganz wichtig ist die richtige Größe, dass es bequem für das Baby ist und keine Flüssigkeit ausläuft. Die Größe muss regelmäßig überprüft werden, damit das Baby nicht zu kleine Windeln trägt.
Um die richtige Größe zu finden, sind Alter, Gewicht und Größe entscheidend. Einen Richtwert liefern die Angaben der Hersteller. Am Anfang sollte jedoch erst einmal eine kleine Verpackung gekauft werden, damit man testen kann, ob die Windel richtig sitzt. Wenn die Windel von einem Hersteller nicht passt, dann sollte man einen anderen Hersteller auswählen, da die Windeln oft unterschiedlich geschnitten sind und dann eventuell besser passen.
Ein weiteres Kriterium ist die Saugfähigkeit. Die Qualität des verwendeten Zellstoffes ist dafür verantwortlich. Die Windel darf nicht auslaufen, damit das Baby trocken bleibt. Darüber hinaus muss sich die Flüssigkeit in der Windel auf der Fläche verteilen und darf nicht klumpig werden.

Was sind die besonderen Merkmale der Einmalwindeln und der Stoffwindel?

Nicole:

Einmalwindeln: Einmalwindeln sind praktisch und schnell. Vor allem für unterwegs ist dies ein besonderer Vorteil. Es häufen sich durch die Einmalnutzung keine Wäscheberge an, jedoch wird durch die Einmalwindeln auch die Umwelt belastet. Dort muss jeder für sich selbst entscheiden, was einem wichtig ist. Der optische Vorteil liegt darin, dass Einmalwindeln dünn und kaum zu sehen sind.
Was jedoch auch bedacht werden sollte: Das Plastik in den Windeln vertragen einige Babys nicht und so kann möglicherweise ein Ausschlag auf der Haut die Folge sein. Dennoch halten die Windeln besonders gut trocken und sind heutzutage sehr verbreitet.

Stoffwindeln: Bei Stoffwindeln ist der Anschaffungspreis zwar hoch, doch über die Dauer der Wickelzeit (ca. 2-3 Jahre) gesehen, ist es günstiger als bei Wegwerfwindeln. Auch die Energiekosten, die durch das Waschen der Windeln entstehen, dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Zudem ist das Wickeln aufwendiger. Man braucht schon etwas Übung beim Anlegen der Windel, da das Wickeln aus mehreren Komponenten besteht (Windelvlies, Saugwindel, Überhose). Außerdem sind Stoffwindeln unter der Kleidung sichtbarer als Wegwerfwindeln und sie können schneller auslaufen, wenn sie nicht richtig angelegt sind. So ist die Gefahr größer, dass Babys nass werden. Allerdings gibt es heutzutage viele Stoffwindeln in gut verträglichen Naturstoffen, sodass das Baby nicht so schnell wund wird. Eltern sollten dennoch auf den richtigen Sitz der Windel achten. Auch sind die Stoffwindeln von Heute designtechnisch nicht mehr mit denen von früher vergleichbar: Neben den Naturfarben gibt es sie mittlerweile in vielen schönen Designs.

Wie wichtig sind passende Pflegeprodukte beim Windeln wechseln und welche kannst du empfehlen?

Nicole: Grundsätzlich ist das tägliche Eincremen eines Babys nicht nötig. Die Haut ist noch jung und zart und sollte daher nicht unnötig belastet werden.
Nur wenn der Po wund wird, sind spezielle Pflegeprodukte notwendig. Dafür gibt es spezielle Wundschutzcremes – diese sollten immer Zink enthalten, da es eine entzündungshemmende Wirkung hat. Außerdem sind auch Kleie- oder Kamillebäder hilfreich. Es sollten Pflegeprodukte ohne chemische Zusatzstoffe verwendet werden und keine Pflegeprodukte die alkoholische Substanzen enthalten, denn diese trocknen die Haut noch mehr aus.

Töpfer Wundschutzpaste Babycare 75 ml

Töpfer

Wundschutzpaste Babycare 75 ml

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage
Zuverlässiger Schutz vor dem Wundsein. Wasserfrei.

Die Wundschutzpaste beugt Reizungen im Windelbereich vor und beruhigt gerötete und irritierte Haut. Sie haftet gut auf der Haut und weist Feuchtigkeit ab. Mit Weizenkleie, Calendula, Sheabutter und wertvollen Ölen.

Töpfer Pflegeprodukte enthalten ausschließlich die hochwertigsten Inhaltsstoffe, die der Babyhaut gut tun. Sie reinigen besonders sanft und pflegen wirkungsvoll, so dass Irritationen oder Entzündungen erst gar nicht entstehen. Alle Töpfer Pflegeprodukte sind garantiert frei von Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen, enthalten keine Erdölprodukte und Silikonöle und sind hervorragend verträglich. Kontrollierte Naturkosmetik nach BDIH.

Produktdetails:
Nettofüllmenge: 75ml Beugt Wundwerden vor und beruhigt gerötete und gereizte Haut Schützt die empfindliche Babyhaut im Windelbereich Mit hochwertigen Bio-Inhaltsstoffen Frei von tierischen Inhaltsstoffen
Inhaltsstoffe:
Pflanzenöl, Zinkoxid, Talkum, Distärkephosphat, Silicea, Weizenkleie Extrakt*, Ringelblumenblüten Extrakt*, Olivenöl*, Vitamin E, Jojobaöl*, Mandelöl*, Wiesenschaumkrautöl, Sonnenblumenöl, Rosmarinblätter Extrakt*, Hydriertes Pflanzenöl.
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau

Besonderer Pflegestoffe: Bio Jojobaöl
Jojobaöl wird aus den Samen des Jojobastrauchs gewonnen und hat bei Zimmertemperatur eine fast schon wachsartige Konsistenz. Nicht nur in dieser Hinsicht unterscheidet es sich von den meisten anderen pflanzlichen Ölen. Das nicht fettende Jojobaöl ist zudem geruchsneutral und eignet sich zur Anwendung in fast allen kosmetischen Bereichen. Durch die wertvollen Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel die Vitamine A und E, wird auch die Regeneration der Haut gefördert. So kann mit regelmäßigen Anwendung von jojobaöl-haltigen Produkten (z.B. Mamacare Massage & Pflegeöl) die Prävention von Dehnungsstreifen unterstützt werden.

Zertifizierungen:
Das BDIH Prüfzeichen ist nur auf ausgewählten Kosmetikprodukten, die natürliche Rohstoffe zu ihrer Herstellung verwenden, zu finden. Das Prüfzeichen steht für ökologischen Anbau und eine gute Verträglichkeit der Produkte.
Hier erfährst du mehr!

Informationen zum Hersteller
Töpfer GmbH
Heisinger Straße 6
D-87463 Dietmannsried
www.toepfer-babywelt.de
4,95 €
(6,60 € / 100ml)
Nur 26 Stk. verfügbar!
weitere Informationen
Zum Artikel
derzeit ausverkauft
Töpfer Bodymilk Babycare 200 ml

Töpfer

Bodymilk Babycare 200 ml

Artikel derzeit ausverkauft
Duftende Pflege für zarte Haut.

Babys reagieren intensiv auf Berührungen. Deshalb bedeutet Pflege mehr als nur Reinigung. Die schnell einziehende Lotion pflegt und schützt zarte Babyhaut zum Beispiel zusammen mit einer sanften Massage nach dem Bad. Mit Weizenkleie, Calendula, Olivenöl, Jojobaöl, Mandelöl, Sheabutter und Wiesenschaumkrautöl. Auch Erwachsene mögen diese Bodymilk.

Töpfer Pflegeprodukte enthalten ausschließlich hochwertigste Inhaltsstoffe, die der Babyhaut gut tun. Sie reinigen besonders sanft und pflegen wirkungsvoll, so dass Irritationen oder Entzündungen erst gar nicht entstehen. Alle Töpfer Pflegeprodukte sind garantiert frei von Farb-, Konservierungs- und synthetischen Duftstoffen, enthalten keine Erdölprodukte und Silikonöle und sind hervorragend verträglich. Kontrollierte Naturkosmetik nach BDIH.

Produktdetails:
Nettofüllmenge: 200 ml Enthält wertvolle Bio-Öle und Bio-Weizenkleie Zieht schnell ein Frei von tierischen Rohstoffen Pflegt und schützt die zarte Babyhaut auf natürliche Weise Spendet reichhaltige Feuchtigkeit Ideal auch zur sanften Pflege für Erwachsene Zieht gut ein und hinterlässt einen wunderbaren Duft Mit der bewährten Töpfer Bio-Weizenkleie Mit einer Auswahl an hochwertigen Bio-Ölen, wie Bio-Olivenöl, Bio- Jojobaöl und Bio-Mandelöl
Inhaltsstoffe:
Wasser, Olivenöl*, pflanzliches Öl, pflanzlicher Emulgator, pflanzliches Öl, pflanzliches Glycerin, pflanzlicher Emulgator, Shea Butter*, Weizenkleie Extrakt*, Ringelblumenblüten Extrakt*, Vitamin E, Mandelöl*, Wiesenschaumkrautöl, Jojobaöl*, Sonnenblumenöl, Rosmarinblätter Extrakt*, Xanthan, pflanzlicher Emulgator, pflanzliche Palmölauszüge, pflanzliche Palmkernölauszüge, Salz der Zitronensäure, Zitronensäure, Lävulinsäure, Anissäure, pH-Regulierer, Limonen**
* aus kontrolliert biologischem Anbau
** natürliche ätherische Öle

Besondere Pflegestoffe:
Bio-Olivenöl, Bio-Shea Butter, Bio-Weizenkleie Extrakt, Bio-Ringelblumenblüten Extrakt, Bio-Mandelöl, Bio-Jojobaöl, Bio-Rosmarinbätter Extrakt

Zertifizierungen:
Das BDIH Prüfzeichen ist nur auf ausgewählten Kosmetikprodukten, die natürliche Rohstoffe zu ihrer Herstellung verwenden, zu finden. Das Prüfzeichen steht für ökologischen Anbau und eine gute Verträglichkeit der Produkte.
Hier erfährst du mehr!

Informationen zum Hersteller
Töpfer GmbH
Heisinger Straße 6
D-87463 Dietmannsried
www.toepfer-babywelt.de
UVP 6,95 €
6,93 €
(3,47 € / 100ml)
weitere Informationen
Zum Artikel

Worauf sollte man beim Kauf einer Wickeltasche unbedingt achten, um unterwegs Windeln zu wechseln?

Nicole: Der Tragekomfort und die Funktionalität sind besonders wichtig. Der Riemen darf nicht zu dünn sein, sonst schneidet er ein. Auch der Gurt muss verstellbar sein, falls jemand anderes die Tasche benutzen möchte. Zudem ist viel Platz unabdinglich. Mit verschieden großen Fächer hat man alles auf einen Blick und muss nicht lange suchen. Außerdem kann es passieren, dass man in der Tasche auch schmutzige Windeln oder Wäsche aufbewahren muss, daher sollte sie kaum Gerüche durchlassen und aus wasserabweisendem Material bestehen, falls etwas ausläuft. Viele Wickeltaschen beinhalten zudem eine große Wickelauflage, die leicht zu reinigen ist. So wird das Wickeln unterwegs zum Kinderspiel.

Wir wünschen euch und eurem Liebling alles Gute!

Euer Team von babymarkt.de