Hebammentipps Schwangerschaft & Geburt Medikamente in der Schwangerschaft

Welche Medikamente darf ich in der Schwangerschaft nehmen ?

Guten Morgen, Ich bin heute in der 23. Schwangerschaftswoche. Nach einer Erkältung und aktuell Heuschnupfen muss ich Nasenspray nehmen, meine Frauenärztin hat gemeint ich darf bis 3x Mal Tag nehmen. Ich würde aber gerne auf etwas Homöopathisches umsteigen (Meerwasser und so, hilft leider nichts). Könnten Sie vielleicht etwas Homöopathisches empfehlen? Vielen Dank im Voraus

Hallo Elena, ich kann dir das homöopathische Mittel Euphoribium Comp oder auch Luffa empfehlen. Luffa eignet sich erst, wenn die Nase nicht mehr komplett dicht ist. Alles Gute, Hebamme Nadja

Guten Morgen. Ich bin jetzt in der 21. SSW und hab mir anscheinend eine schöne Erkältung zugezogen. Was dürfte ich gegen Husten nehmen oder haben Sie ein paar gute Hausmittel Tipps? Bin am verzweifeln, heiße Zitrone hilft gar nicht.

Viele Medikamente sind plazentagängig und deshalb ist man in der Schwangerschaft sehr eingeschränkt was die Medikamentenwahl betrifft. Deshalb immer den Beipackzettel beachten! Dennoch gibt es viele Hausmittel die sehr gut helfen. Zwiebelsirup statt Hustensaft, Salbeitee gegen Halsschmerzen, Thymian-Myrte-Balsam auf Brust und Rücken und Engelwurzbalsam auf die Nasenflügel. Ein Nasenspray für Babys geht auch. Viel viel trinken und viel frische Luft. Alles Gute und eine gute Besserung! Hebamme Hanna

Schlagworte: , , ,
0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.