Hebammentipps Stillen und Fläschchen Milchnahrung Prenahrung

Wie lange sollte ein Baby Prenahrung bekommen?

Ab wann darf man von pre auf die 1 umstellen und ab wann darf man Karotten Saft mit in die Flasche tun?

Hallo Ulrike, die Prenahrung ist der Muttermilch am ähnlichsten und darf bis zum Ende der Flaschenzeit gegeben werden. Eine Umstellung ist nicht notwendig. Wenn du umstellen willst, dann solltest du immer einer 1er Nahrung ohne Stärke wählen. Aber wie gesagt, es ist eigentlich nicht notwendig! Karottensaft gehört nicht in die Flasche…ich weiß, dass es in den 70er Jahren der Hit war. Das ist längst überholt und man fängt mit dem Gemüse erst mit einem Brei zur Beikost an. Dies ist frühestens nach der 17. Lebenswoche, eher ab dem sechsten Monat. Hier muss man schauen, wie reif und bereit das Kind ist

Schlagworte: , , , ,
0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.