Kindergrößen-Berater und Tipps für den Schuhkauf

Julia
Julia28.04.2015Lesezeit ca. 3 Minuten
Kindergrößen Berater

Kennt ihr das auch: Gerade hat man das Baby noch auf dem Arm und im Nu ist es schon wieder um 10 Zentimeter gewachsen? Da muss ständig neue Baby- und Kinderbekleidung her. Wir haben passende Tipps zum Vermessen von Kindern – von Kopf bis Fuß messt mit uns richtig.

Doch mit dem Vermessen ist es noch nicht getan. Sind Körpergröße, Brustumfang, Taillenumfang, Hüftumfang und Fußlänge des Kindes erst einmal gemessen, muss die richtige Kleider- und Schuhgröße her. Auch da lassen wir euch nicht im Stich. Mit unserem Größenberater findet ihr im Nu die passende Kleidungsgröße für euer Kind.

Kinder legen vor allem in den ersten Jahren ordentlich an Größe und Gewicht zu. Die Entwicklung vom Baby zum Kleinkind geht schnell. Ehe man sich versieht, geht der Knopf der Hose nicht mehr zu oder die Ärmel vom Lieblingsshirt sind zu kurz. Um die passende Kleidungsgröße zu finden, solltet ihr euer Kind regelmäßig vermessen. Dabei ist es nicht immer leicht, den Überblick bei den Größenangaben zu behalten: Welche Kindergrößen gibt es? Wie werden Kindergrößen berechnet? Und wann passt welche Kindergröße? Dazu kommt noch, dass nicht alle Hersteller die gleichen Angaben bei den Kindergrößen nutzen. Hilfe muss also her. Unser Größenberater unterstützt euch mit wertvollen Tipps, wie ihr euer Kind vermessen könnt und welche Größe die richtige für euer Kind ist.

Kinder Größenberater

Auch den Füßen eines Kleinkindes kann man beim Wachsen zugucken. Da steht in regelmäßigen Abständen der Schuhkauf an. Ob Krabbelschuhe, Lauflernschuhe, Halbschuhe oder Stiefel für Kinder, es gibt vieles beim Schuhkauf zu beachten. Wann passen die Kinderschuhe richtig? Und woran merke ich, dass der Schuh zu eng ist? Die Antworten gibt’s hier:

Tipps Kinder Schuhkauf

Wir wünschen euch und eurem Liebling alles Gute!

Euer Team von babymarkt.de