gb GOLD Everna-fix – Testbericht von Juliane

Jessica
Jessica16.08.2019Lesezeit ca. 5 Minuten
Testbericht zu gb Gold Kindersitz

Es fing bereits mit der Lieferung an, da war ich im Vorfeld etwas skeptisch, da Pakete ja nicht immer mit Samthandschuhen angefasst werden und wir etwas Angst vor Beschädigungen hatten. Das Paket hätte vermutlich ohne Beschädigung des Sitzes aus dem fahrenden Auto geworfen werden können, denn der Sitz war extrem gut eingepackt.

gb GOLD Kindersitz Everna-Fix Night Blue
-14%

gb GOLD

Kindersitz Everna-Fix Night Blue

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
zu unseren Testberichten

Der Everna Fix von gb GOLD zeigt was er kann! Im großen Test von Stiftung Warentest schneidet der Everna-Fix in der Kategorie 9 bis 36 kg mit der Note 2,4 (GUT) ab und ist damit Testsieger, Ausgabe 03/2020.

In dem Test von ADAC Online 10/2019 schneidet der Kindersitz in der Gewichtsklasse 9 bis 36 kg mit der Note GUT (2,4) ab.

Der Sitz, der mitwächst
Die Zeit vergeht und die Kinder wachsen heran – schneller als man denkt! Als mitwachsender Sitz ist der gb Everna-Fix perfekt zukunftsfähig, denn er ist so konzipiert, dass er mit deinem Kind von 9 Monaten bis 12 Jahre mitwächst. Ein Sitz, der die hohen Sicherheitsstandards von gb dank einer Verarbeitung von höchster Qualität erfüllen soll: Der gb Everna-Fix verbindet Form mit Funktionalität und sorgt dafür, dass in den Jahren, in denen es darauf ankommt, durchgehend gewährleistet ist, dass dein Kind im Sitz Sicherheit und Halt findet und es stets bestens geschützt ist. Der gb Everna-Fix ist die perfekte Symbiose aus Sicherheit, Design und Funktionalität – für eine unübertroffene Unterstützung in jeder Lebenslage.

Mitwachsender Sitz
Als Mitwachsender Sitz bietet der Everna-Fix die perfekte Passform für die Zukunft, und wurde entwickelt, mit deinem Kind von 9 Monaten bis zu 12 Jahren mitzuwachsen. Bei einem Gewicht von 9 bis 18 kg ist dein Kind mit einem 5-Punkt-Gurtsystem gesichert. Ab 18 kg (ca. 105 cm) ist dein Kind mit einem 3-Punkt-Fahrzeuggurt gesichert. Everna-Fix verbindet Form und Funktion, um während den gesamten Entwicklungsjahren deines Kindes fortlaufende Sicherheit und Unterstützung zu bieten.

Patentierte neigungsverstellbare Kopfstütze
Die innovative, patentierte und verstellbare Kopfstütze des Everna-Fix verhindert, dass der Kopf deines Kindes im Schlaf nach vorne kippt. Diese außergewöhnliche Sicherheitstechnologie trägt dazu bei, dass der Kopf deines Kindes in der Sicherheitszone bleibt, was besonders bei einem Seitenaufprall wichtig ist.

Energiereduktions-Technologie
Die Energiereduktions-Technologie des Everna-Fix schützt dein Kind im Falle eines Frontalaufpralls. Diese visionäre Sicherheitstechnologie vermindert die Belastung des Halses durch Aufprallkräfte und kann das Verletzungsrisiko verringern, indem die Kräfte um bis zu ca. 20 % reduziert werden.

Integriertes L.S.P System
Das integrierte lineare Seitenaufprallschutzsystem ist ein wesentliches Sicherheitsmerkmal des Everna-Fix. Türseitig ausgeklappt bietet das L.S.P. System deinem Kind eine wichtige Schutzschicht im Fall eines Seitenaufpralls, indem es die Kräfte eines Seitenaufpralls um ca. 25 % reduziert, verglichen mit dem gleichen Sitz ohne L.S.P..

Top Tether mit Installationskontrolle
Der Everna-Fix ist mit einem Top Tether ausgestattet der über eine einzigartige Installationskontrolle verfügt. In Kombination mit dem ISOFIX System schützt er vor gefährlichem Drehen des Sitzes im Falle eines Unfalls. Beide Funktionen bieten eine visuelle Warnung, wobei der Top Tether eine zusätzliche akustische Warnung gibt, wenn er nicht installiert oder nicht ordnungsgemäß installiert ist. Dies unterstützt die korrekte Verwendung des Sitzes.

Gurtsystemkontrolle
Die Gurtsystemkontrolle des Everna-Fix sorgt dafür, dass du das korrekte Rückhaltesystem für die Größe deines Kindes verwendest. Wenn das Gewicht zunimmt und du die Kopfstütze an die Körpergröße deines Kindes anpasst, sorgt es dafür, dass du zum richtigen Zeitpunkt vom 5-Punkt-Gurtsystem zum 3-Punkt-Fahrtzeuggurt wechselst.

Schlafposition
Die intelligente Einhand-Verstellung ermöglicht es Eltern, den Sitz ganz einfach zu verstellen indem sie den Everna-Fix von einer Sitz- in eine Schlafposition umstellen und dabei eine Hand frei haben. Diese Funktion bietet maximalen Komfort für Kind und Eltern.

Energieabsorbierende Schale
Die energieabsorbierende Schale des Everna-Fix funktioniert in Kombination mit dem integrierten L.S.P. System, um Aufprallenergie zu absorbieren, Kräfte von deinem Kind wegzuleiten und die Auswirkungen einer Kollision zu minimieren.

Luftzirkulationssystem
Das integrierte Belüftungssystem des Everna-Fix lässt die Luft unter dem Sitzbezug zirkulieren und bietet so eine angenehme Sitztemperatur für dein Kind - auch an den heißesten Tagen.

Technische Details:
Maße (Länge x Breite x Höhe): 58 x 44 x 82 cm Gewicht: 12,4 kg Geeignet für: 9 - 36 kg. ab ca. 9 Monate bis 12 Jahre Pflege: Bezug waschbar bei 30 Grad Inklusive Isofix Einbauhilfen
UVP 269,95 €
230,96 €
Du sparst 38,99 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Der Einbau

Nun ging es an den Einbau… auch da hatten wir zunächst Respekt, denn bisher war es ja immer schön einfach…Babyschale rein und anschnallen. Den Isofix hatten wir bislang nicht benutzt. Auch hier hat der Hersteller es dem Kunden wirklich leicht gemacht, denn die Anleitung steht bebildert auf dem Sitz- so hat man sie auch immer dabei. Im Großen und Ganzen muss man den Sitz nur an 2 Stellen in das Isofix einklemmen und dann noch hinter dem Sitz an einem Ankerpunkt festschnallen. Für Autos, bei denen der Isofix-Haken schwer erreichbar ist, ist sogar eine kleine Hilfe in Form von Plastikstücken dabei. Der Sitz war binnen 5 Minuten eingebaut und ist noch schneller wieder ausgebaut, da man nur 2 Hebel betätigen und den Gurt vom Ankerpunkt lösen muss.

Halterung des gb Gold Everna fix

Was kann der Sitz?

Was für uns der Hauptbeweggrund war, warum wir uns für diesen Sitz entschieden haben war, dass er mitwächst. Man kann die Kopfstütze höhenverstellen und auch ein Innenpolster herausnehmen. Außerdem kann man das Kind auf 2 Arten anschnallen, je nach Alter des Kindes. Laut Hersteller kann er genutzt werden, bis das Kind 12 Jahre alt ist – gestartet sind wir jetzt, als unser Sohn 9 Monate als war und sicher sitzen konnte. Also in jedem Fall auch eine lohnende Investition.

Video zum gb GOLD Everna-fix

Details des Sitzes:

Die Anschnallgurte des Sitzes sind richtig gut gepolstert und sogar mit so einer Anti-Rutsch Beschichtung versehen, damit das Kind nicht aus den Gurten rutschen kann. Der Sitz kann etwas gekippt werden, sodass das Kind nicht ganz senkrecht sitzt, sondern in eine etwas nach hinten geneigte Position geht. Das finde ich jetzt für den ganz Kleinen Nutzer extrem praktisch, weil es so auch einfach viel bequemer für ihn aussieht.  Die Kopfstütze kann auch in verschiedene Positionen geneigt werden. Das Beste hieran ist, dass die etwas nach Hinten geneigte Kopfstütze bei einem Aufprall automatisch mit nach vorne geht, sodass der Kopf des Kindes nach dem Aufprall nicht so weit nach hinten schlägt. Ein weiteres Sicherheitshighlight ist der Seitenaufprallschutz. Zur Türseite hin kann man eine Art Klappe am Sitz öffnen, damit der Sitz bei einem seitlichen Aufprall nicht so weit zur Türseite schlagen kann. Wir haben ein Paar mal ordentlich dagegen gehauen, es scheint tatsächlich stabil zu sein, ich hoffe aber, dass wir diese Sicherheitsdetails niemals benötigen werden.

Testbericht zu gb Gold Kindersitz

Optik und Verarbeitung:

Speziell für mich spielt auch immer die Optik eine große Rolle. Ich finde es nämlich sehr nervig, wenn ein Produkt in Echt anders aussieht, als auf den Werbebildern. Gott sei Dank sieht der Sitz genauso aus. Die Blautöne sind richtig schön kräftig und auch die Verarbeitung ist wirklich hochwertig. Der Sitz wurde von unserem Sohn natürlich auch direkt mit einer Erdbeere „eingeweiht“. Das war gar nicht schlimm, da der Stoff sich gut abwischen lässt. Von der Erdbeere sieht man nun nichts mehr. Der Stoff bzw. das Polster scheint auch sehr atmungsaktiv zu sein, denn im Vergleich zur Babyschale ist unser Sohn nach einer etwas längeren Fahr nicht komplett verschwitzt am Rücken.

Fazit:

Mein Gesamtfazit sind 10 von 10 Punkten, denn ich habe wirklich gar nichts zu bemängeln. Der Sitz ist extrem robust, einfach ein- und auszubauen, wächst mit, ist gut gepolstert und sieht obendrein auch noch gut aus und ist wie ich finde echt bezahlbar.