MAXI COSI Babyschale Rock Nomad Grey

MAXI COSI Babyschale Rock Nomad Grey – Testbericht von Jasmina

Hallo ich bin Jasmina und Mama von zwei Kindern. Vor einigen Wochen haben wir uns für den Maxi Cosi Rock in dem schönen Grauton „Nomad Grey“ entschieden. Es gibt eine ziemlich große Farbwahl für dieses Modell in denen auch tolle weitere Farben für jedermann erhalten sind, wir jedoch haben uns in das elegante grau verliebt. Der Versand von babymarkt.de ging super schnell, innerhalb von zwei Tagen war die Bestellung schon da.

 

Mit integriert ist ein Sitzverkleinerer für Neugeborene und ein Sonnenschutz. Der Sitzverkleinerer lässt sich super einfach abnehmen und genau so einfach auch wieder befestigen, am Kopfteil ist er hochwertig gepolstert, sodass das Baby es schön weich hat – optimal auch für Frühchen. Den Sonnenschutz kann man super praktisch in den Rahmen von der Babyschale einklemmen falls man ihn mal nicht benötigt, er muss dazu nicht extra abgenommen werden wie bei herkömmlichen Schalen.

 

Die Gurte lassen sich super handhaben und sind leicht zu bedienen, auch diese sind sehr hochwertig verarbeitet und sind mit einem Polster ausgestattet. Die Farbe ist wunderschön und wirkt in echt noch schöner als auf dem Foto, wir sind absolut begeistert.

 

Der Bezug ist ganz einfach abnehmbar falls man ihn waschen möchte, auch ein großer Pluspunkt für uns, da wir bei unserer vorherigen Babyschale den kompletten Sitz auseinander nehmen mussten, nach dem Waschen lässt sich der Bezug vom Maxi Cosi auch ohne Probleme wieder wie davor befestigen.

Die Maxi Cosi Rock Babyschale ist leicht und wiegt 3,9 kg, sodass ich gar keine Probleme beim Tragen habe. Zudem ist er auch ziemlich handlich. Wir benutzen den Maxi Cosi derzeit noch ohne eine Isofix Station, er lässt sich dennoch sehr einfach ins Auto befestigen und genau so auch wieder rausnehmen. Er wirkt sehr sicher im Auto und ist super fest angebracht und wackelt nicht herum. Dieses Problem hatten wir bei unserer alten Babyschale zum Beispiel, dass der Sitz nach einer gewissen Zeit nicht mehr so fest am Gurt war und bei jeder Kurve wackelte, deswegen sind wir von dem Maxi Cosi umso mehr überzeugt.

 

Im alltäglichen Gebrauch ist er sehr handlich, da er so hochwertig ist, haben wir auch gar kein schlechtes Gewissen, das Baby auch mal länger als eine Stunde in dem Sitz liegen zu lassen. Unterwegs benutzen wir ganz praktisch unseren alten Kinderwagen von Abc Design, durch Adapter für die Babyschale lässt sich auch dieses Maxi Cosi Modell ganz schnell und einfach darauf befestigen. Man kann den Maxi Cosi Rock ab der Geburt bis zu 12 Monate verwenden (45-75cm). Den Preis finde ich für die Schale sehr fair und angebracht, denn die Qualität ist top und verdient von mir 10 von 10 Sternen, es gibt nichts zu bemängeln. 

Fazit

Fazit nach 7 Wochen Gebrauch: die Gurte lassen sich noch super bedienen und klemmen nicht und das Polster ist noch wie am ersten Tag und nicht eingedrückt. Ich bin mir sicher, dass die Schale nach 12 Monaten von der Qualität her noch wie neu sein wird, einfach nur super. Wir würden den Maxi Cosi jederzeit unserer Familie und Freunden weiterempfehlen.

Schlagworte: , , ,
0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.