Philips Avent Babyphone Gesamtpaket

Philips Avent Babyphone – Testbericht von Olivia

Mit großer Freude durften wir das Phillips Babyphone SCD620 testen.

Nach Bestellung bei babymarkt.de kam schon nach zwei Tagen das Paket an. Das Babyphone wurde in einer frustfreien Verpackung und ohne unnötigen  Verpackungsmüll geliefert.

Philips Avent Babyphone verpackt

In der Verpackung  ist Folgendes enthalten:

    • Elternstation mit Ladekabel und Gürtelklipp
    • Babystation mit Ladekabel
    • bebilderte Anleitung inklusive Bohrschablone und Befestigungsmaterial zur Wandbefestigung der Babystation

Die Handhabung des Babyphones ist selbsterklärend. Anbei ist auch eine leicht verständliche, bebilderte Anleitung. Einzig der Unterschied zwischen ECO MODE und VOX MODE war nicht eindeutig ersichtlich.

Die Babystation verfügt über:

    • eine dreh/schwenkbare Kamera mit großem Blickfeld
    • integrierte Schlaflieder (auch von der Elterneinheit steuerbar)

Das Babyphone verfügt über:

    • AUDIO MODE: nur Audio
    • VIDEO MODE: Video immer an und Audio
    • VOX MODE: Video wird bei Aktivität des Kindes aktiviert und schaltet sich selbstständig wieder ab plus Audio
    • ECO MODE: stromsparende Variante des VOX MODE
    • einstellbare Lautstärke, Sensibilität, Gegensprechfunktion und Schlaflieder
Philips Avent Babyphone

Als einzigen negativen Punkt haben wir festgestellt, dass die Gegensprechfunktion im Kinderzimmer sehr scheppernd klingt. Da wir mehrere Babyphones der Firma Avent betreiben, können wir auch berichten, dass sich diese nicht gegenseitig stören.

Nach mehreren Testnächten sind wir überzeugt, dass dieses Babyphone sehr zu empfehlen ist.

Schlagworte: , , ,
0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.