Silver Cross Kombikinderwagen Coast Flint

Silver Cross Kombikinderwagen Coast Flint – Testbericht von Christiane

Seit circa drei Wochen sind wir mit unserem neuen Kombikinderwagen unterwegs. Mit einem Kombikinderwagen kann einfach nichts falsch gemacht werden, da man ihn solange nutzen kann, bis das Kind keinen Wagen mehr braucht. Die Lieferung erfolgte sehr schnell und das in zwei großen Kartons. Alles war sehr gut verpackt und es gab keinerlei Schäden an dem Wagen. Mitgeliefert wird eine ausführliche Gebrauchsanleitung, die mithilfe von Bildern, den Zusammenbau und die verschiedenen Optionen verständlich beschreibt. Besonders gut finde ich den Lieferumfang. Da ist fast alles dabei, was man so braucht. Unter anderem ein Flaschenhalter, ein Regenverdeck und ein Insektenschutznetz und vieles mehr, was nicht immer der Standard ist.

Spürbare Qualität

Beim Aufbau stellt man sofort fest, dass es sich hier um einen qualitativ sehr hochwertigen Kinderwagen handelt. Das Gestell ist sehr robust und der Stoff ist sehr gut verarbeitet und bleibt auch nach dem Waschen in Form. Man kann den Wagen auch sofort nutzen, da er keine chemischen Gerüche absondert. Dies kann ja oft bei neuen Produkten vorkommen. Er sieht sehr elegant und modern aus. Punkten kann er auch mit seinem Gewicht. Er ist nicht zu schwer, aber trotzdem sehr stabil. Die neutrale Farbe ist gut mit bunten Kissen kombinierbar und passt zu Mädchen und Jungen.

Unterwegs mit dem Silver Cross Kombikinderwagen

Mit seinen Rädern, zwei feste und zwei bewegliche, fährt er sich gut auf den Straßen. Kurven und Bordsteine stellen auch keine Probleme da. Man ist immer gut unterwegs, egal ob auf glatten Boden oder auf unebenen Feldwegen. Die Fahreigenschaften sind einfach super. Der Sportwagenaufsatz lässt sich in verschiedene Sitzwinkel bringen, das Fußteil ist auch verstellbar. Die Bremsen funktionieren einwandfrei. Das Schieben ist sehr einfach. Der Griff zum Schieben des Wagens ist verstellbar, sodass auch größere Menschen den Wagen rückenfreundlich lenken können.
Er ist auf jeden Fall seinen Preis wert, denn hier siegt die Qualität. Er überzeugt sowohl optisch, als auch mit seiner Funktionalität. Von meinen Langzeiterfahrungen kann ich natürlich erst später berichten, aber dem Produkt liegt eine drei jährige Garantie bei. Da kann man eigentlich nichts mehr falsch machen.

Schlagworte: , ,
0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.