10% im Shop | 12% in der App
10% im Shop | 12% in der App
Nur noch heute:
EXTRA sparen
00
Std.
00
Min.
00
Sek.
Gutschein wählen

Datteln in der Schwangerschaft

Nadja
Nadja02.04.2020Lesezeit ca. 5 Minuten
Datteln in der Schwangerschaft

Es wird viel darüber diskutiert, was Schwangere essen dürfen und worauf sie lieber verzichten sollen. Eine Frucht ist dabei umstritten: Datteln. Ob ihr sie essen dürft und welche Auswirkung diese Frucht auf die Geburt hat, erfahrt ihr im Folgenden.

Datteln in der Schwangerschaft liefern viel Energie

Obwohl Datteln viel Kalorien und Fruchtzucker enthalten, liefern sie eine Menge an Nährstoffen, die für die werdende Mama und ihr Baby wichtig sind.

Es spricht also nichts dagegen, Datteln in der Schwangerschaft zu essen. Aufgrund des hohen Kalorien- und Zuckergehaltes, solltet ihr Datteln jedoch nur in geringen Mengen verzehren.

Datteln

Eine schnellere Geburt durch Datteln?

In vielen anderen Ländern essen Frauen zum Ende der Schwangerschaft 6 – 7 Datteln am Tag um die Geburt zu beschleunigen. Dies galt in Europa immer als ein nicht bestätigter Mythos und wurde von vielen Ärzten belächelt.

Jetzt gibt es tatsächlich medizinische Studien dazu. Die jordanische University of Science an Technology in Irbid hat die erste Studie durchgeführt. Bestätigt wurde die Aussage durch eine zweite Studie im Iran. Das Ergebnis beider Studien ist eindeutig und zeigt, dass Frauen, die ab der 36. SSW sechs Datteln am Tag essen, schneller und komplikationsärmer entbinden. In der Studie wurde aufgezeigt, dass der Muttermund bei Wehenbeginn schon weicher und reifer ist, die Latenzphase viel kürzer ausfällt und auch die Austreibungsphase schneller geschafft ist. Dazu fingen die Wehen zu 96% von alleine an, so dass Einleitungen und auch medizinische Wehenmittel nicht zum Einsatz kamen.

Zur Geburtsvorbereitung gibt es so viele unterschiedliche Maßnahmen, das Essen von Datteln ist eine so effektive und leicht umzusetzende, dass ich dies immer gerne empfehle.

Eure Hebamme, Nadja

Weitere Ernährungstipps für Schwangere:

Infografik: Ernährung in Schwangerschaft & Stillzeit
Vegane Ernährung in der Schwangerschaft
Heißhungerattacken in der Schwangerschaft