Albert Lütgenau, Karl-Erivan Haub, Thomas Drerup, Christian Winter und Jens Marian

Neueröffnung der Filiale an der B1 – ein voller Erfolg!

Am 18.07.2016 war es so weit. Die Türen der neuen Filiale an der B1 öffneten sich nach dem großen Umbau endlich wieder für unsere Kunden – und diese waren sichtlich begeistert.

Bereits am Montagmorgen strömten Kunden in die Filiale und freuten sich auf attraktive Eröffnungsangebote. Am Eingang wurden unsere Kunden herzlich mit erfrischenden Getränken und leckeren Häppchen begrüßt. Zahlreiche Familien, darunter viele Stammkunden des früheren Filialbesitzers, genossen die Wohlfühlatmosphäre mit klarer Raumaufteilung und dem großen Sortiment. Wer sich zwischendurch ausruhen wollte, fand in unserer Kaffeelounge eine kleine Oase der Ruhe.

Willkommen in unserer neuen Filiale!

Kunden können in der neuen Dortmunder Filiale ihre Wunschprodukte hautnah erleben und profitieren von der persönlichen Betreuung und dem kompetenten Service unserer Produktexperten. Zur Eröffnung gab es für alle Kundinnen eine pinke Rose als Willkommensgeschenk. Und wer selbst etwas verschenken wollte, konnte die gekauften Produkte gleich an den bereitstehenden Geschenketerminals kostenlos verpacken.

Ein besonderes Extra in der Eröffnungswoche ist das Beratungsangebot unserer Hebamme Nadja, die viele Kunden von der Hebammensprechstunde auf Facebook kennen. Nadja berät Eltern zu allen Aspekten der Erstausstattung. Sie kennt die Tipps und Tricks und weiß ganz genau, worauf man bei der Kaufentscheidung achten sollte.

Sortimentsvielfalt zum Anfassen

Tengelmann-Führung zu Gast bei babymarkt.de

Ab 14 Uhr begrüßten wir in unserer neuen Filiale auch hohen Besuch der Tengelmann-Konzernleitung. Karl-Erivan Haub, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Tengelmann Warenhandelsgesellschaft KG, und Christian Winter, CEO der Tengelmann Ventures, die an der babymarkt.de GmbH beteiligt sind, waren sichtlich begeistert über die Entwicklung des Filialgeschäfts:

Karl-Erivan Haub

„Ich erinnere mich noch an den Kauf der Erstausstattung für unsere Kinder. Das war ein aufregendes Projekt und wir waren über kompetente Beratung, wie sie auch hier geleistet wird, dankbar. Nun freue ich mich schon darauf, irgendwann hübsche Sachen für meine zukünftigen Enkel zu besorgen. Vor allem, wenn ich die begeisterten Gesichter der Kunden heute hier sehe. Ich bin stolz auf babymarkt.de. Das Unternehmen entwickelt sich prächtig und bleibt nie stehen!“

Karl-Erivan HaubGeschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Tengelmann-Gruppe

Thomas Drerup, Geschäftsführer bei babymarkt.de, führt die Herren stolz durch die Räumlichkeiten. Auch Albert Lütgenau, der damalige Gründer des Unternehmens und Vorbesitzer der Filiale an der B1, lässt es sich nicht nehmen, sein „Baby“ persönlich in die neuen Hände zu übergeben. Inmitten der positiven Stimmung entstehen spannende Gespräche über Produktneuheiten, den Vergleich zu früheren Zeiten und die Angebotsvielfalt in Zeiten des Onlineshoppings.

Auch der hohe Besuch fühlte sich wohl bei uns

Sowohl die Stammkundschaft als auch die Tengelmann-Spitze freut es vor allem, dass die Filialleitung mit dem gesamten Mitarbeiter-Team übernommen wurde. Seit Juli 2016 ist Jens Marian für das Filialgeschäft des Unternehmens verantwortlich. Der erfahrene Vertriebsleiter verfügt über wichtiges Know-How der Produkte und zu Vertriebstechniken im Cross-Channel Bereich. Dieses möchte er in Mitarbeiter-Trainings an seine Kollegen weitergeben. Herrn Drerup beeindruckt diese Expertise:

Thomas Drerup

„Unser Ziel, unsere Vision ist es, Marktführer im Segment Baby- und Kinderausstattung zu werden. Mit Herrn Marian als erfahrenen Vertriebsleiter verfolgen wir dabei eine moderne Cross-Channel-Strategie. Die Verknüpfung der Filialen mit allen Vorteilen des Online-Shops bietet den Kunden das besondere Extra. Die Produkte in der Filiale erleben und anfassen zu können, ist ein wichtiges Erlebnis neben dem bequemen Online-Shopping mit Lieferung direkt nach Hause.“

Thomas DrerupGeschäftsführer bei babymarkt.de

Auch Albert Lütgenau freut sich über die Entwicklung, die „sein“ Unternehmen von der Gründung bis heute hingelegt hat. Besonders freut es ihn, dass babymarkt.de ein Stück weit Familienunternehmen bleibt:

Albert Lütgenau

„Zwei meiner Kinder arbeiten noch immer mit viel Herzblut in wichtigen Positionen im Unternehmen mit. Sie kennen meine Visionen bei der Gründung genauso gut wie die Anforderungen der modernen Wirtschaft. Ich bin mir sicher, dass das gesamte Team bei babymarkt.de das Unternehmen noch erfolgreicher machen wird, als es ohnehin schon ist.“

Albert LütgenauGründer des Unternehmens babymarkt GmbH und ehemaliger Geschäftsführer

Und Familienunternehmen ist dann wieder das Stichwort, bei dem die Herren weiter durch die Filiale schlendern und sich Anekdoten aus ihrem eigenen Familientrubel erzählen.

Wir freuen uns über so viel positives Feedback von Tengelmann und den Familien, die uns bereits am ersten Tag besucht haben.

Wir freuen uns auch auf euren Besuch!
Das Team von babymarkt.de

Schlagworte: , ,
2 Antworten
  1. G.Nießen
    G.Nießen says:

    Tengelmann-Führung zu Gast bei babymarkt.de

    Ab 14 Uhr begrüßten wir in unserer neuen Filiale auch hohen Besuch der Tengelmann-Konzernleitung. Karl-Erivan Haub, geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Tengelmann-Gruppe, und Christian Winter, CEO der Tengelmann Ventures, die an der babymarkt.de GmbH beteiligt sind, waren sichtlich begeistert über die Entwicklung des Filialgeschäfts:
    Ist dieser Beitrag noch aktuell oder haben sich die Besitzverhältnisse beim Baby Markt geändert.Wurden die Anteile von Herrn Haub auch wie bei der Tengelmann / Kaiser Gruppe verramscht ?
    Danke für Ihre R.-Antwort .
    M.f.G.
    G. Nießen

    Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.