das Team von babymarkt.de beim Strong Viking Lauf in Wiehl

babymarkt.de-Team beim Strong Viking Lauf in Wiehl

Im Dauerregen durch den Schlamm hieß es beim Strong Viking Lauf in Wiehl bei Köln. Auch das Läuferteam von babymarkt.de war bei diesem Spektakel am Start: 15 motivierte Kollegen nahmen Ende September an der Hills Edition des Lauf-Trends teil. Es galt den 13 km langen Warrior-Parcours mit 40 Hindernissen als Team zu bezwingen. Die Zeit spielte dabei keine Rolle. Wichtig war, dass alle Teammitglieder das Ziel erreichten.

Der Strong Viking Lauf in der Hills Edition

Der beliebte Hindernislauf sorgte mit seiner Hills Edition für ein steigungsreiches Erlebnis. Die wohl größte Herausforderung für die mehr als tausend Teilnehmer waren die 1.088 Höhenmeter, die zu bewältigen waren. Zudem konnten sich die Wikinger zwischen den Distanzen 7, 13 und 19 Kilometer entscheiden. So konnte jeder, seinem Lauf-Niveau entsprechend, bei dem Parcours mitmachen und seine Fähigkeiten weiter ausbauen. Ob Craw up, Thor’s Odyssee oder Storm the Castle, alle Hindernisse verlangten die körperlichen Eigenschaften eines echten Wikingers. Steile Hügel, Stacheldraht-Barrieren und vieles mehr machten die Hills Edition zu einem spektakulären Erlebnis für das Team. Das „Storm the Castle“- Hindernis forderte besonders den Zusammenhalt der Gruppe, da die steile Wand lediglich mit gegenseitiger Hilfe bezwungen werden konnte.

Zusammen schwitzen – Teamgeist fördern

Wie beim Strong Viking üblich ging es darum, die sportliche Herausforderung als Team zu bewerkstelligen und gemeinsam das Ziel zu erreichen. Das schweißt zusammen! Betriebssport fördert nicht nur die Gesundheit, sondern kann sich auch positiv auf das Betriebsklima auswirken. Gerade Aktivitäten, bei denen nicht das Gewinnen einzelner Personen im Vordergrund steht, sondern dass man im Team Erfahrungen sammelt, festigen das Miteinander. Und nebenbei ist so ein Lauf natürlich ein toller Ausgleich zum hauptsächlich sitzenden Büro-Alltag.

Allem Regen und Schlamm zum Trotz haben die 15 Läufer den Strong Viking Parcours nach ca. vier Stunden bezwungen. Wir sind stolz auf unsere Kollegen und hoffen auf weitere spannende Sport-Events!

0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.