babymarkt.de unterstützt Weihnachten im Schuhkarton

babymarkt.de unterstützt die Hilfs-Aktion Weihnachten im Schuhkarton

Mit Weihnachten verknüpft man eine magische Atmosphäre, leckeres Essen und, na klar, Geschenke. Allerdings können nicht alle Familien diese friedvolle Zeit so genießen, wie die meisten von uns es gewohnt sind. Viele Kinder haben sogar noch nie ein Weihnachtsgeschenk in den Händen gehalten!

Bei babymarkt.de arbeiten wir jeden Tag voller Einsatz daran, Familien mit Babys und Kindern durch unsere Produkte ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Für uns war daher klar: Wir wollen die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ tatkräftig unterstützen.

Was ist Weihnachten im Schuhkarton?

Damit Kinder aus ärmeren Verhältnissen an Weihnachten auch mit glänzenden Augen ein Päckchen aufmachen können, hat das Hilfswerk „Geschenke der Hoffnung“ die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ins Leben gerufen. Ob Privatperson oder Unternehmen: Jeder, der möchte, kann einen Schuhkarton mit schönem Spielzeug, leckeren Süßigkeiten und nützlichen Dingen für den Alltag befüllen. Verpackt und verziert werden die Geschenke dann in zentralen Abgabestellen gesammelt und von da aus an Kinder in der ganzen Welt geschickt.

babymarkt.de unterstützt Weihnachten im Schuhkarton_2
babymarkt.de unterstützt Weihnachten im Schuhkarton_3

Was haben wir dazu beigetragen?

In unserer Zentrale in Dortmund haben wir uns gemeinsam im Pausenraum getroffen und dort fleißig Schuhkartons gepackt. Jeder Mitarbeiter hatte schöne Dinge zum Verschenken von Zuhause mit dabei oder extra Nützliches wie etwa Schulmaterial, Kleidung oder Drogerieartikel besorgt. Als Online Shop mit einem breiten Kinderspielzeug-Sortiment haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, on top jedem Kind babymarkt.de-Spielsachen in den Karton zu legen. Gerechnet hatten wir übrigens mit circa 50 Teilnehmern – doch die haben wir glatt übertroffen. Wir sind sehr glücklich, dieses Jahr rund 78 Kinder beschenken zu können! Unser Geschäftsführer Bastian Siebers war natürlich auch mit von der Partie und ziemlich beeindruckt: „Die Aktion ist einfach großartig. Ich bin begeistert, wie viele Kollegen sich engagieren. Das Spielzeug ist uns sogar zeitweise ausgegangen, so dass wir ganz schnell neues aus der Filiale organisieren mussten.“

Zudem hat jeder babymarkt.de-Mitarbeiter acht Euro an das Hilfswerk gespendet. Die 626 Euro, die zusammenkamen, fließen in die Logistik rund um die Hilfsaktion und garantieren einen reibungslosen Versand der Weihnachtsgeschenke.

Wir wünschen allen Kindern glückliche Feiertage mit „Weihnachten im Schuhkarton“!

Das babymarkt.de Team

0 Antworten
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.