Eltern treffen sich bei babymarkt.de zum Baby Talk

Der Experte für Baby- und Kinderausstattung hat eine neue Veranstaltung ins Leben gerufen: Der „Baby Talk“ gibt jungen Müttern regelmäßig die Gelegenheit, sich über verschiedene Themen von der Schwangerschaft bis zur Einschulung auszutauschen. Denn wer könnte besser über diese Themen reden und Erfahrungen austauschen als Eltern?

Was genau ist der Baby Talk?

Beim „Baby Talk“ treffen sich Mütter, Väter und werdende Eltern und teilen ihre Erfahrungen über die Vorbereitung auf die Geburt und die erste Zeit nach der Geburt ihres Kindes. Dabei geht es jedes Mal um ein ganz bestimmtes Thema, das bereits in der Einladung zum „Baby Talk“ bekannt gegeben wird. Eine kleine Gruppe von maximal 12 Teilnehmern diskutiert dann gemeinsam mit unseren kompetenten Mitarbeitern und Beratern über ihre Erfahrungen.

Der „Baby Talk“ ist keinesfalls eine Werbe- oder Verkaufsveranstaltung. Vielmehr ist es babymarkt.de wichtig, die Kunden besser kennenzulernen. Denn durch den offenen und direkten Kontakt und die ehrlichen Informationen der Teilnehmer können wir das eigene Produkt- und Service-Angebot immer weiter verbessern.

Guter Start für den Baby Talk

Zwei Mal fand das Event bisher statt und ist super bei den – bislang ausschließlich weiblichen – Teilnehmerinnen angekommen. In der babymarkt-Filiale an der B1 in Dortmund hat das Team mit viel Liebe zum Detail und verspielter Dekoration einen entspannten Rahmen für das Treffen geschaffen. Neben dem ungezwungenen Erfahrungsaustausch gab es natürlich Snacks und Getränke für die Teilnehmerinnen.

Nachdem das Thema beim ersten Mal auf großes Interesse stieß, drehte es sich auch beim zweiten Mal um das Thema „Erstausstattung für dein Baby – deine Erfahrungen rund um den Auswahl- und Entscheidungsprozess“. Wann ist der richtige Zeitpunkt, sich um die Erstausstattung zu kümmern? Wo kann man sich informieren und worauf sollte man achten?

Nach einem stilechten Saftempfang stellten alle Teilnehmerinnen und unser Team sich gegenseitig vor. Dann ging es ins Detail. Die gut gelaunten Mütter und Schwangeren tauschten sich über ihre Must-Haves, Fehlkäufe und Ratschläge aus, denn „falsche“ Antworten gibt es beim „Baby Talk“ nicht. Auch eventuelle Verbesserungsmöglichkeiten sind beim „Baby Talk“ willkommen, denn für babymarkt.de ist der ehrliche Input der Teilnehmerinnen sehr wertvoll, um daraus zu lernen.

Zum Abschluss der Veranstaltung konnten sich die Teilnehmerinnen zusätzlich zu dem neuen Erfahrungsschatz über einen 50 Euro Geschenkgutschein von babymarkt.de und ein kleines Give Away freuen. Im Anschluss an die Diskussionsrunde stand unsere Hebamme Nadja den Teilnehmerinnen bei Fragen mit ihrem kompetenten Rat zur Verfügung.

Der nächste „Baby Talk“ wird sich voraussichtlich erneut um die Erstausstattung drehen. Interessiert? In unserem Newsletter und auf Facebook informieren wir rechtzeitig über den nächsten Termin.

1 Antwort
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.