babymarkt startet in Spanien

babymarkt.de startet in Spanien mit rosaoazul.es

Ein weiteres Land mehr erscheint im Februar auf der babymarkt.de-Weltkarte und stärkt das internationale Portfolio. Mit rosaoazul.es startet babymarkt.de nun auch in Spanien. Das freut sicher nicht nur unsere Urlaubsfreunde auf Mallorca, sondern ganz viele spanische Familien, die hochwertige Babyprodukte zu günstigen Preisen suchen. Gestartet ist der Shop mit knapp 10.000 Artikeln. In den nächsten Wochen werden noch viel mehr dazu kommen. Auch das Beratungsangebot wird stetig weiter ausgebaut.

Bei jeder Expansion motiviert uns die Leitidee, jungen Familien das Gesamtpaket von günstiger Babyausstattung und kompetenter Beratung zu bieten. Voraussetzung für die richtigen Entscheidungen ist allerdings, den Zielmarkt und damit auch die Zielgruppe und die Wettbewerbssituation gut zu kennen. Deswegen ist unsere Grundlage eine umfassende Marktforschung unserer „Native Speaker“ im internationalen Team. Nur so können wir zielgruppenspezifische Sortimente und Inhalte anbieten.“

Bastian Siebers, Vorsitzender der Geschäftsführung

Neben dem deutschen Shop betreibt babymarkt.de damit 13 weitere Shops im europäischen und internationalen Ausland.

Wir wünschen unserem spanischen Shop-Team weiterhin viel Erfolg!

Das Team von babymarkt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Noch Fragen?

Unser Pressekontakt hilft gerne weiter!

Wiebke
Wiebke Mönning

presse@babymarkt.de
+49 (0) 234 – 54573 259

Menü