Kindersitz-Gruppen

Julia
Julia10.06.2016Lesezeit ca. 15 Minuten
not set

Bei dem Kauf eines Kindersitzes sprechen nicht umsonst viele Eltern von einem Kindersitz-Dschungel, in dem es sich erstmal zurechtzufinden gilt. Welcher Kindersitz ist der richtige für mein Kind? Bis zu welchem Alter nutze ich die Babyschale? Ab wann braucht mein Kind einen größeren Kindersitz? Eine Antwort auf diese Fragen bringen die einheitlich geregelten Kindersitz-Gruppen, die nach der ECE-Regelung Nr. 44 den passenden Kindersitz nach dem Gewicht eures kleinen Lieblings zuordnen. Darüber hinaus gibt es seit einigen Jahren auch die i-Size Norm, die sich – entgegen der vorherigen Orientierung am Körpergewicht – nun nach der Körpergröße des Kindes richtet. Wichtig bleibt nach wie vor, dass ihr ausreichend Zeit beim Kauf einplant und der Kindersitz zu eurem Kind und nicht zur Norm passt. Schließlich wächst jedes Kind unterschiedlich schnell, sodass die hier beschriebenen Gruppen lediglich als Richtwerte zu verstehen sind.

Unser Kindersitz-Berater hilft euch ebenfalls mit passenden Tipps bei der Entscheidung für einen Kindersitz.


Kindersitz-Gruppen Übersicht

An dieser Übersicht könnt ihr euch beim Kauf des Kindersitzes orientieren. Letztlich entscheiden aber die individuellen Maße eures Lieblings, welcher Sitz zu ihm passt.

Normgruppe

Die Normgruppe legt nur das Gewicht fest. Alter und Größe sind lediglich Anhaltspunkte. Da eure Kinder unterschiedlich schnell wachsen, können sie im selben Alter unterschiedlich schwer sein. Daher sollte der Autositz immer vorerst ausprobiert werden.

GruppeGewichtAlterGröße
Gruppe 0bis 10 kg0 - 1 Jahrbis 75 cm
Gruppe 19 - 18 kg1 - 4 Jahre75 - 100 cm
Gruppe 215 - 25 kg4 - 7 Jahre100 - 125 cm
Gruppe 322 - 36 kg7 - 12 Jahre75 - 150 cm

i-Size

Alle Kindersitze auf dem europäischen Markt werden auf Grundlage einer Norm zugelassen. I- Size ist eine neue Kindersitz-Norm ECE R 129. Sie bezieht sich auf Kindersitze und Babyschalen bis zu einer Körpergröße von 105 cm. Das Gewicht und Alter spielt dabei keine Rolle.

GruppeGröße Info
i-Size Phase 140 - 105 cmBabys bis zum 15. Lebensmonat sollten rückwärtsgerichtet befördert werden
i-Size Phase 2100 - 150 cm
i-Size Phase 340 - 105 cmWird voraussichtlich 2019 in Kraft treten und richtet sich an Produkte, die mit dem Fahrzeuggurt befestigt werden.
BeSafe iZi Flex FIX i-Size Fresh Black Cab

BeSafe

iZi Flex FIX i-Size Fresh Black Cab

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Der Kindersitz iZi Flex FIX i-Size für die Kategorie i-Size: Von 100 bis 150 cm Körpergröße, erreichte im Test 06/2018 von Stiftung Warentest die Note 1,9 (GUT).

Die perfekte Kombination aus Sicherheit und Flexibiliät
BeSafe iZi Flex FIX i-Size: ein Autokindersitz von 100-150 cm, der nach der jüngsten Prüfnorm UN R129- 02 zugelassen ist. Dieser revolutionäre Sitz für Kinder ab 4 Jahren kombiniert herausragende Sicherheit, höchsten Komfort und viele praktische Funktionen mit einem Design, welches ermöglicht, dass bis zu drei Personen jedes Alters nebeneinander Platz finden.

Der erste Autokindersitz auf dem Markt, der die neusten Sicherheitsnormen erfüllt
BeSafe bringt mit dem revolutionären iZi Flex FIX i-Size den ersten Autokindersitz auf den Markt, welcher die neusten Sicherheitsansprüche der Prüfnorm UN R129-02 erfüllt. Dieser Autokindersitz wurde mit Blick auf das reelle Geschehen auf den Straßen Europas entwickelt und beschützt das Kind daher mit Sicherheitsfunktionen, die noch über die Ansprüche der Prüfnorm hinaus gehen. Dank seiner durchdachten Funktionen für Komfort, Sicherheit und Platz-Flexibilität hat der iZi Flex FIX i-Size bereits vor der Markteinführung den renommierten Kind + Jugend Innovation Award in der Kategorie “World of Travelling Kids” gewonnen.

Ausgezeichnete Sicherheit
BeSafe iZi Flex FIX i-Size ist nach der neusten Prüfnorm UN R129-02 zugelassen, welche hohe Sicherheitsanspüche an Autokindersitze der neusten Kategorie ab 100 cm stellt. Um Ihrem Kind die höchste Sicherheit bieten zu können, ist der iZi Flex FIX i-Size mit dreifachem Seitenaufprallschutz ausgestattet und einer speziell für Sicherheit und Komfort geformten Kopfstütze.

Neben einer dynamischen Trampolin-Effekt-Technologie und SIP Stoßfängern ist auch die erprobte BeSafe Innovation SIP+ Teil des dreifachem Seitenaufprallschutz des iZi Flex FIX i-Size. Zwar hat der Sitz die anspruchsvollen Zulassungstests der UN R129-02 Norm bereits ohne SIP+ bestanden, doch diese Extra- Sicherheitsfunktion hilft dabei, einwirkende Kräfte bei einem Seiten-Crash zusätzlich zu absorbieren, indem sie sich wie die Knautschzone eines Autos verformt und Bewegung zur Seite reduziert.

“Unsere Erfahrungen der BeSafe Schwangerschaftsgurte haben uns zur Entwicklung der Beckengurtführung inspiriert, welche dabei hilft, den Beckengurt in optimaler Position zu halten und Autofahrten bequemer zu machen. Indem die Beckengurtführung aus weichen Materialien hergestellt ist und flach zur Seite gefaltet werden kann, ist das Ein- und Aussteigen unkompliziert und ein so genannter Fid-Lock Magnet macht das Öffnen und Schließen einfach und sicher. Verschließbare Schultergurtführungen stellen zusätzlich sicher, dass der Schultergurt stets auf der richtigen Höhe liegt. “

Um das Anschnallen einfach und sicher zu machen, verzichtet der iZi Flex FIX i-Size auf unnötige Gurthörnchen oder “Armlehnen”, da diese oft das Risiko einer falschen Gurtführung mit sich bringen.

Komfort
Die spezielle V-Kopfstützenform des iZi Flex FIX i-Size, die leicht verstellbare Ruheposition und das Mitwachsen des Sitzes von 100 bis 150 cm machen Autofahren für Ihr Kind besonders bequem. Die BeSafe Innovation PAD+ hilft dabei, die scharfe Kante des Fahrzeug-Schultergurtes abzupuffern.

Gleichzeitig sind auch Einbau und Bedienung für die Eltern komfortabel, da die Griffe zur Höhenverstellung von beiden Seiten bedient werden können und die feststellbaren Isofix Arme sogar das Erreichen von tief in den Polstern sitzenden ISOfix Verankerungen ermöglichen. Indem die Isofix Arme im iZi Flex FIX i-Size verstaut werden können, kann der Sitz auch flexibel in Fahrzeugen ohne Isofix Verankerungen eingebaut werden.

Einzigartige Platz-Flexibilität
Der iZi Flex FIX i-Size passt sich ganz an die Bedürfnisse Ihrer Familie an. Indem Sie die SIP Stoßfänger zum Inneren des Fahrzeuges abnehmen, können bis zu drei Personen nebeneinander Platz finden. Mehr Platz - genau so sicher.

Technische Details:
Größe des Kindes: 100-150 cm (ca. 4-12 Jahre) Fahrtrichtung: Vorwärtsgerichtet Einbau: Dreipunkt-Fahrzeuggurt oder Isofix in Kombination mit Dreipunkt-Fahrzeuggurt Gewicht des Sitzes: 7 kg Maße (Länge/Breite/Höhe): 42 x 52 x 64 cm (in niedrigster Kopfstützenhöheneinstellung und mit SIP Stoßfängern) Breite ohne SIP Stoßfänger: 44 cm Sitzhöhe in höchster Kopfstützenhöheneinstellung: 82 cm
349,00 €
weitere Informationen
Zum Artikel
Britax Römer Kindersitz Dualfix M i-Size Cosmos Black

Britax Römer

Kindersitz Dualfix M i-Size Cosmos Black

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
i-Size/ Größe: 61 bis 105 cm Körpergröße, Gewicht: 0 bis 18 kg, Alter: ab 3 Monate bis ca. 4 Jahre

Der Dualfix M i-Size ist ein flexibler Folgesitz, der die Babyschale ablöst und für 61 bis 105 cm große Kinder geeignet ist. Dank der 360-Grad-Drehfunktion kann er sowohl rückwärts- als auch vorwärtsgerichtet verwendet werden. Drehe den Kindersitz um 90 Grad zur offenen Autotür, um dein Kind einfach und komfortabel hineinsetzen und anschnallen zu können. Der Dualfix M i-Size beeindruckt jedoch nicht nur durch seine vielseitigen Funktionen, sondern auch durch sein ausgezeichnetes Design. Damit du jederzeit sicher und stilvoll unterwegs sind.

Gut zu wissen, dass der Dualfix M i-Size von Stiftung Warentest (11/2018) mit einem “GUT” und der Note 2,1 ausgezeichnet wurde.

Komfort, der bleibt: für dich und dein Kind
In den ersten Lebensmonaten konntest du dein Kleines in der Babyschale ganz leicht überallhin mitnehmen. Jetzt, da es größer wird, ist dir vielleicht ein Kindersitz, der fest im Auto installiert ist, lieber. Besonders praktisch ist die 360-Grad-Drehfunktion des Dualfix M i-Size. Denn damit kannst du dein Kind ganz einfach hineinsetzen und anschnallen. Der Dualfix M i-Size ist für Kinder ab 61 cm geeignet und bietet 12 Liegepositionen – rückwärts- genauso wie vorwärtsgerichtet. Zudem hat er einen verstellbaren Stützbügel – für maximalen Komfort bis zu 4 Jahren.

Beruhigend sicher – jeden Tag
Die Sicherheit deines Kindes ist unsere oberste Priorität. Deshalb gehen wir beim Thema Sicherheit keine Kompromisse ein. Der Dualfix M i-Size wurde mit zahlreichen innovativen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet: zum Beispiel dem optimierten Seitenaufprallschutz SICT inside, dies ist ein spezielles Stahlelement im inneren des Sitzes. Oder unserem patentierten Pivot Link Isofix System. Dadurch ist dein Kind bei jedem Unfall – ob Frontal-, Seiten- oder Heckaufprall – bestmöglich geschützt. Darauf kannst du vertrauen.

Qualität – Made in Germany
Wir glauben, dass die Wege von der Produktentwicklung bis zur Fertigung möglichst kurz sein sollten. Aus diesem Grund wurde der Dualfix i-Size komplett in Deutschland entwickelt, designt und produziert und erst nach zahlreichen Tests auf unserer hauseigenen und hochmodernen Crashtest-Anlage zugelassen. Dadurch können wir die größtmögliche Qualität für unsere Kunden garantieren. Und das gilt nicht nur für die Komponenten des Kindersitzes, sondern auch für die Bezüge und Stoffe, die alle in Europa gefertigt werden. All das, damit Ihre und unsere Kinder immer sicher unterwegs sind.

Produkteigenschaften:

360-Grad Rotation
Dank 360-Grad Rotation kann der Kindersitz spielend leicht von einer vorwärts- zu einer rückwärtsgerichteten Position und zurück gedreht werden, ohne den Sitz erneut aus- und einzubauen. Zusätzlich kann der Sitz im parkenden Auto zur offenen Tür gedreht werden, für ein einfaches Hineinsetzen und Anschnallen deines Kindes. Anschließend drehe den Sitz einfach in die gewünschte Fahrtrichtung bis er einrastet und schon kann die Fahrt losgehen.

Verstellbarer Stützbügel
Der Stützbügel hilft nicht nur dabei, dass der Kindersitz bei einem Unfall nicht kippt, sondern ist auch noch um ganze 8-Grad verstellbar. Dadurch kannst du den Stützbügel ganz einfach an die Rückenlehne des Fahrzeugsitzes anpassen und deinem Kind so 10 % mehr Beinfreiheit bieten.

Integrierte Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT inside)
Im Falle eines Seitenaufpralls ist dein Kind dank unserer Seitenaufprallschutz-Technologie (SICT inside) bestens geschützt – sogar zweifach. Denn SICT inside leitet einerseits die Kräfte, denen dein Kind im Falle eines Seitenaufpralls ausgesetzt ist, von ihm weg und dämpft sie andererseits. Und Sie müssen nichts verstellen oder anpassen – SICT inside ist also immer bereit, wenn du es brauchst.

Britax Römer Pivot Link System
Bei einem Unfall verringert unser patentiertes Pivot Link Isofix System die Vorwärtsbewegung (2) des Kindersitzes und lenkt die Kräfte überwiegend nach unten (1). Damit wird die Wucht des Zusammenstoßes durch das Polster des Autositzes abgefedert und die Gefahr von Kopf- und Nackenverletzungen begrenzt.

Länger rückwärtsgerichtetes Fahren
Bei einem Frontalaufprall – der häufigsten Art von Verkehrsunfällen – bieten rückwärtsgerichtete Auto-Kindersitze den besten Schutz. Denn dabei wird die Wucht des Aufpralls über die Rückseite des Sitzes abgefangen, wo sie – stark gedämpft – gleichmäßig auf den Kopf, den Nacken und den Oberkörper verteilt wird. Bei einem vorwärtsgerichteten Sitz wird die Wucht des Aufpralls dagegen unterschiedlich über die Sitzstruktur und das Rückhaltesystem verteilt. Damit wirken möglicherweise mehr Kräfte auf den Körper deines Kindes ein. Daher empfehlen wir dir, deinen Sprössling so lange wie möglich rückwärtsgerichtet im Auto zu transportieren.

Mehrfach verstellbare Ruhepositionen
Autofahren sollte für dein Kleines so bequem wie möglich sein. Deshalb wurde dieser Sitz mit mehreren vorwärts- und rückwärtsgerichteten Ruhepositionen entwickelt, die du ganz einfach verstellen kannst – für eine stressfreie Reise mit einem quietschvergnügten Kind.

Tiefe, weich gepolsterte Seitenwangen
Die tiefen, weich gepolsterten Seitenwangen wirken wie ein schützender Kokon, der die Wucht eines Seitenaufpralls dämpft. Damit die Gefahr einer Verletzung für Ihr Kind möglichst gering ist.

V-förmige Kopfstütze
Die V-förmige Kopfstütze wurde speziell entwickelt, damit die Bewegung des empfindlichen Kinderkopfes im Falle eines Seitenaufpralls kontrolliert bleibt. Damit bietet sie nicht nur optimalen Schutz sondern natürlich auch jede Menge Komfort. Zudem kannst du die Kopfstütze und das Gurt-System von der Vorderseite des Sitzes ganz leicht verstellen, damit beide optimal zur Größe deines Sprösslings passen.

Weiche Neopren-Spezial-Schulterpolster
Die neuen, weichen Neopren-Spezial-Schulterpolster schmiegen sich angenehm an den Körper deines Kindes an. Bei einem Aufprall reduzieren sie nicht nur die Vorverlagerung deines Kindes, sondern sie machen den 5-Punkt-Gurt noch komfortabler. Außerdem können Sie sie zum Waschen ganz einfach abnehmen, ohne in das Gurt-System eingreifen zu müssen.

5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um dein Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert Ihren Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist dein Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.

Höhenverstellbares Stützbein
Das Stützbein gibt dem Auto-Kindersitz über den Fahrzeugboden zusätzliche Stabilität. Gleichzeitig minimiert es die Kipp- und Rotationsbewegung und federt die Kräfte ab, die bei einem Unfall auf dein Kleines wirken – so ist es besser geschützt. Für eine sichere Installation lässt sich das Stützbein in der Höhe verstellen, damit es ideal in dein Fahrzeug passt. Ebenfalls hilfreich: ein Farbindikator zeigt dir, wenn das Stützbein stabil auf dem Boden deines Fahrzeugs positioniert ist.

Schnell abnehmbarer Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder Ihrem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass du den Gurt entfernen müssen. So bekommst du den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann’s weitergehen.

Technische Daten:
Einbaumöglichkeit im Auto: Isofix mit Stützbein Installation: Entgegen der Fahrtrichtung 61 bis 105 cm und nach vorne gerichtete Installation 76 bis 105 cm Maße (Höhe/Breite/Tiefe): 48 x 44 x 74 cm Gewicht: 15 kg
UVP 438,56 €
399,00 €
Du sparst 39,56 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Mitwachsende Sitze

Nicht selten kommt es vor, dass sich die Gruppen überschneiden. Dann sind die jeweiligen Kindersitze in ihrer Größe verstellbar, sodass sie über mehrere Jahre nutzbar sind und ihr somit bares Geld sparen könnt.

GruppeGewichtAlterGröße
Gruppe 0 +0 - 13 kg0 - 15 Monate0 - 90 cm
Gruppe 0 + / 10 - 18 kg0 - 4 Jahre0 - 100 cm
Gruppe 1 / 29 - 25 kg1 - 7 Jahre72 - 125 cm
Gruppe 1 / 2 / 39 - 36 kg1 - 12 Jahre75 - 150 cm
Gruppe 2 / 315 - 36 kg2,5 bis 12 Jahre95 - 150 cm

Kindersitz Gruppe 0+ (0 - 18 kg)

Die Kindersitze der Gruppe 0+ sind für Babys ab der Geburt und sind daher eher Babyschalen als richtige Sitze. Da die Kleinsten in diesem Alter nur rückwärtsgerichtet transportiert werden dürfen, findet ihr an dieser Stelle auch häufig die Bezeichnung Reboarder. So reduziert ihr das Verletzungsrisiko bei einem Unfall enorm, da die Kräfte, die beim Aufprall auf das Baby einwirken, auf den Sitz umgeleitet und der Kopf und Nacken geschützt werden. Das Gewicht des Kopfes macht bei einem Kleinkind etwa 25% seines gesamten Körpergewichts aus. Im Vergleich: bei einem Erwachsenen sind es nur noch 6%. Daher ist es besonders wichtig, dass die Partie um den Kopf gut geschützt ist. Lasst euren Nachwuchs daher so lange wie möglich in der Babyschale bzw. im Reboarder. Es wird erst Zeit für ein neues Modell, wenn der Kopf eures Babys über die Kante der Babyschale hinausragt. Übrigens: Marken wie Chicco oder Maxi Cosi bieten auch Kindersitze Gruppe 0+ als praktische Travel-Systeme an. So könnt ihr die Babyschale im Handumdrehen aus dem Auto herausholen und auf einem Kinderwagen montieren – dies ist besonders hilfreich, wenn euer Liebling schläft und ihr ihn nicht aufwecken möchtet.

Kindersitz Gruppe 1 (9 - 18 kg)

In dieser Kategorie findet ihr verschiedene Arten, wie ihr den Kindersitz befestigen könnt. Einige Kindersitze montiert ihr mit dem fahrzeugeigenen Drei-Punkt-Gurt, während ihr euer Kind mit dem Fünf-Punkt-Gurt des Kindersitzes sichert.

Oder ihr setzt auf die Kindersitze Gruppe 1 mit Fangkörper in Form einer Art Tischchen vor dem Bauch des Kindes. Diese gepolsterte Stütze hält euren Schatz gerade bei einem Unfall sicher in seinem Kindersitz, was viele Tests bereits bewiesen haben. Auch die Belastung auf den Körper des Kindes ist in diesen Kindersitzen geringer. Manche Kinder fühlen sich jedoch eingeengt durch das Tischchen und schwitzen darunter.

Falls euer Fahrzeug über so genannte Isofix-Haken zwischen Lehne und Sitz der Rücksitze verfügt, könnt ihr die entsprechenden Modelle mit Isofix auf diese Weise sicher mit dem Auto verankern. Diese Befestigung gilt als äußerst sicher, da der Kindersitz auch bei einem Unfall an seiner Position bleibt.

Britax Römer Kindersitz Duo plus Cosmos Black
-13%

Britax Römer

Kindersitz Duo plus Cosmos Black

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Gruppe 1, Gewicht: 9 bis 18 kg, Alter: ab ca. 9 Monate bis 4 Jahre

Der Duo plus ist eine praktische Lösung für alle, die ihren Auto-Kindersitz regelmäßig in verschiedene Autos einbauen müssen. Dank seiner universellen Zulassung kann Duo plus in den meisten Fahrzeugen mit dem 3-Punkt-Gurt oder Isofix und Top Tether (separat erhältlich) eingebaut werden. Zudem kannst du ihn in bestimmten Automodellen auch nur mit Isofix einbauen. Und wenn der Auto-Kindersitz mithilfe des Isofix-Systems eingebaut wird, sorgt unser patentiertes Antikipp-System für zusätzlichen Schutz, indem es die Vorwärtsbewegung des Kindersitzes bei einem Frontalaufprall auf ein Minimum beschränkt. Dadurch verringert sich die Gefahr – insbesondere von Kopf- und Nackenverletzungen – für dein Kind.

Das einzigartige Antikipp-System verhindert die Rotationsbewegung und reduziert die Kopfvorverlagerung und die Belastungswerte bei einem Unfall. Der Duo plus verfügt über drei Sitzpositionen und eine komfortable Polsterung für einen optimalen Seitenaufprallschutz.

Produkteigenschaften:

Einfach verstellbare Kopfstütze und Gurte
Die gepolsterte Kopfstütze und die Gurte können mit einer Hand ganz einfach verstellt werden – entsprechend der Größe deines Kindes. Bevor du den Sitz in dein Auto einbaust, prüfst du, ob die Kopfstütze in der richtigen Position ist – direkt über den Schultern deines Kindes.

5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um dein Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert deinen Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist dein Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.

Mehrfach verstellbare Ruhepositionen
Autofahren sollte für dein Kleines so bequem wie möglich sein. Deshalb wurde dieser Sitz mit drei Ruhepositionen entwickelt, die du ganz einfach verstellen kannst – für eine stressfreie Reise mit einem quietschvergnügten Kind.

Spezial-Schulterpolster
Bei einem Frontalaufprall würde sich dein Kind nach vorne bewegen. Unsere bequemen Spezial-Schulterpolster halten es sicher im Sitz und sorgen dafür, dass der zarte Kinderhals besonders gut geschützt wird. Und sie verteilen die Kräfte, die bei einem Frontalaufprall ins Spiel kommen, gleichmäßig auf Schultern und Brust deines Kindes.

Abnehmbarer Bezug
Manchmal geht es im Auto ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder deinem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. So bekommst du den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann’s weitergehen.

Tiefe, weich gepolsterte Seitenwangen
Die tiefen, weich gepolsterten Seitenwangen wirken wie ein schützender Kokon, der die Wucht eines Seitenaufpralls dämpft. Damit die Gefahr einer Verletzung für dein Kind möglichst gering ist.

Technische Daten:
Einbaumöglichkeiten im Auto: Fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt, Isofix oder Isofix und Top Tether Installation: Nach vorne gerichtete Installation 9 kg bis 18 kg Maße (Höhe/Breite/Tiefe): 64 x 45 x 46 cm Gewicht: 9 kg Der Top Tether ist als Zubehör erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten.
UVP 224,10 €
195,81 €
Du sparst 28,29 €
weitere Informationen
Zum Artikel
MAXI COSI Kindersitz Priori SPS plus Slate black
-33%

Maxi Cosi

Kindersitz Priori SPS plus Slate black

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Gruppe 1, ab 9 Monate bis ca. 4 Jahre (9 bis 18 kg)

Die sichere Wahl für dein Kind
Sind wir bald da? Diese Frage dürfte allen Eltern bekannt vorkommen.
Und wer kann es den kleinen Passagieren schon verdenken, dass sie eine Fahrt im Auto, ob kurz oder lang, nicht ganz so spannend finden.

Der MAXI-COSI Priori Side Protection System (SPS)+ sorgt mit seiner stoßdämpfenden Kopfstütze und den vier bequemen Sitz- und Liegepositionen für optimalen Komfort, was Dir die angenehme Sicherheit gibt, dass Dein Kind bestens geschützt und äußerst bequem sitzt - selbst wenn es die Ankunft trotz allem nicht erwarten kann.

Side Protection System
Garantiert besten Schutz bei einem seitlichen Aufprall.

Verstellbare Sitz- und Ruhepositionen
4 komfortable Positionen, je nach Bedürfnis des Kindes.

Gurthaken
Halten das Hosenträger-Gurtsystem offen für ein leichteres Anschnallen des Kindes.

Produktdetails:
Waschbarer Bezug (bis 30 °C) Installation mit 3-Punkt-Gurt Gurthaken 4 Sitz- und Ruhepositionen Side Protection System 5-Punkt-Hosenträger-Gurtsystem Sitz wird in Fahrtrichtung angebracht Hergestellt in Europa Technische Details:
Außenmaße (Länge x Breite x Höhe): 57,5 x 48 x 64 cm Außenmaße Ruheposition (Länge x Breite x Höhe): 61 x 48 x 62,5 cm Maße Sitzfläche (Länge x Breite x Höhe): 25,5 x 28 x 57 cm Gewicht: 6,95 kg
UVP 159,00 €
106,69 €
Du sparst 52,31 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Wie bei den Kindersitzen Gruppe 0 kommen auch die Kindersitze der Gruppe 1 in Form von Reboardern daher. Bis zum vierten Lebensjahr ist es ratsam, euer Kind in einem Reboarder zu befördern. Auch wenn die Befestigung etwas länger dauert, so ist euer Schatz hier dennoch am besten geschützt. Erfahrt mehr über Reboarder in unserer Infografik im Ratgeber.

Kindersitz Gruppe 2 (15 – 25 kg)

Ab der Gruppe 2, also etwa ab einem Alter von 4 Jahren, sind die Kindersitze wieder nach vorne gerichtet. Achtet darauf, nach einem Kindersitz mit einer Rückenlehne und einem Seitenaufprallschutz sowie mit einer in der Höhe und Neigung verstellbaren Kopfstütze zu schauen. Vor allem die Stütze des Kopfes ist für die Sicherheit und Stabilität sehr wichtig. Selbst wenn euer kleiner Liebling einmal einschläft, kippt sein Köpfchen nicht direkt nach vorne. Beim Anschnallen ist zu beachten, dass der Gurt über die Schulter führt und nicht am Hals einschneidet. Zudem muss er über die Beckenknochen laufen – nicht über den Bauch. Versichert euch, dass der Gurt sich immer wieder automatisch aufrollt und somit straff bleibt.

cybex SILVER Kindersitz Solution X-fix Pure Black-Black
-38%

cybex SILVER

Kindersitz Solution X-fix Pure Black-Black

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Gruppe 2/3, 15 bis 36 kg, ab ca. 3 bis 12 Jahre

Der neue Solution X-Fix baut auf der preisgekrönten Technologie des Solution X auf und erweitert diese um das Isofix connect System.

Neben der patentierten 3-fach neigungsverstellbaren Kopfstütze, die das gefährliche Nach-Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf verhindert, garantiert das Isofix Connect System erhöhte Sicherheit und Stabilität. Das L.S.P. System absorbiert die Wucht eines Seitenaufpralls schon im Frühstadium und schützt den sensiblen Kopf- und Schulterbereich. Auch ohne Isofix verwendbar.

Isofix Connect - Für extra Stabilität und Sicherheit
Das Isofix Connect System verstärkt die Stabilität und Sicherheit über die gesamte Nutzungsdauer mit Hilfe eines einfachen Klick-Systems.
Die Rastarme werden durch ein Klicksystem mit den Isofix Punkten des Fahrzeugs verbunden. Die Rastarme können leicht weggeklappt werden und machen den Sitz so auch kompatibel für Fahrzeuge, die nicht mit Isofix ausgestattet sind.

3-fach neigungsverstellbare Kopfstütze - Patentiert
Die patentierte, dreifach neigungsverstellbare cybex Kopfstütze garantiert optimalen Schutz im Falle eines Seitenaufpralles.
Die Stütze verlagert den Schwerpunkt des Kopfes nach hinten und verhindert so das gefährliche Nach- Vorne-Kippen des Kopfes im Schlaf. Nur so wird bei einem Seitenaufprall der sensible Kopf- und Nackenbereich geschützt, da der Kopf in der Sicherheitszone des Sitzes verbleibt. Der patentierte Kopfschutz bietet eine komfortablere Schlafposition und ein Höchstmaß an Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Systemen.

L.S.P. System - Linearer Seitenaufprallschutz
Neuartige Seitenprotektoren absorbieren die Energie des Aufpralls noch im Frühstadium.
Durch das revolutionäre L.S.P. System (Linear.Side-impact.Protection) wird die Wucht eines Seitenaufpralls in einer linearen Kettenreaktion über Schulter- und Kopfprotektoren systematisch abgebaut. Gleichzeitig wird die bei einem Unfall auftretende kinetische Energie des Körpers frühzeitig abgefangen und der Kopf aktiv in eine sichere Position gelenkt. Insbesondere der sensible Kopf und die Schultern werden durch das L.S.P. System schützend in der Sicherheitszone des Kindersitzes eingeschlossen.

Funktionen:
11-fache Höhenverstellung: Kopf- und Schulterprotektoren wachsen mit dem persönlichen Platzbedarf des Kindes mit Neigungsverstellbare Rückenlehne Komfortables Sitzkissen Isofix Connect System 3-fach neigungsverstellbare Kopfstütze Seitenaufprallschutz Farbe: Pure Black-Black Maße (Länge/Breite/Höhe): 45 x 47 x 66 - 82 cm Gewicht: 7 kg Bezug waschbar bei 30 Grad
UVP 179,95 €
112,02 €
Du sparst 67,93 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Kindersitz Gruppe 3 (22 – 36 kg)

Die Kindersitze Gruppe 3 richten sich an die kleinen Großen unter 150 cm Körpergröße und einem Gewicht bis zu 36 kg. Wenn euer Kind größer als 150 cm ist, reicht das alleinige Anschnallen mit dem Gurt. Bis dahin ist ein Kindersitz oder mindestens ein Sitzerhöher unerlässlich. Vielleicht interessiert ihr euch auch dafür, direkt einen Kindersitz Gruppe 1/2/3 anzuschaffen, der euer Kind ab dem 1. bis zum 12. Lebensjahr begleitet. Somit müsst ihr euch nicht nach einiger Zeit einen neuen Kindersitz besorgen und spart Geld und Nerven. Trotzdem muss der Kauf des Kindersitzes 9-36 kg umso wohler überlegt sein. Schließlich soll er lange genutzt werden und muss daher perfekt auf euren Liebling abgestimmt sein. Gleiches gilt für Kindersitze der Gruppe 2/3 von 15 – 36 kg.

Britax Römer Kindersitz Kid II Black Series Cosmos Black
-14%

Britax Römer

Kindersitz Kid II Black Series Cosmos Black

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Gruppe 2/3, Gewicht: 15 bis 36 kg, Alter: ab ca. 4 bis 12 Jahre

Der tragbare Kid II bietet hochwertige Sicherheit für ältere Kinder, in einem leichten Gehäuse, das einfach zwischen Autos hin- und hergetragen werden kann. Bietet optimalen Schutz durch intuitive Gurtführung des 3-Punkt-Gurts.

Gut zu wissen, dass der Kid II, zusammen mit dem Kidfix SL, Testsieger bei Stiftung Warentest (11/2015) war. Mit dem Testurteil „GUT“ und der Note 1,8 konnte er sich in der Kategorie „15 kg bis 36 kg“ gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Große Seitenwangen – für Komfort und Sicherheit
Der Kid II bedeutet eine extra Portion Sicherheit für dein Kind. Denn mit seinen tiefen, weich gepolsterten Seitenwangen bietet unser Kindersitz mit Rückenlehne besonders viel Komfort und Schutz – vom Kopf bis zum Becken. Er erfüllt alle Bedürfnisse deines Kindes und ist somit ein echter Garant für eine entspannte Autofahrt.

Optimaler Schutz für heranwachsende Kinder
Der Kid II lässt sich mithilfe des 3-Punkt-Gurts im Auto nicht nur schnell und einfach einbauen, er verfügt zudem über automatisch anpassungsfähige Gurtführungen, sobald die Höhe der Kopfstütze verändert wird. So sitzt der Sicherheitsgurt immer in einer korrekten Position – passend zur Größe deines Kindes. Die V-förmige Rückenlehne wurde eigens dafür entwickelt, so dass dein Kind mehr Platz am Rücken und den Schultern hat, wenn es wächst. Nicht zuletzt erleichtert die leichte Sitzschale den Wechsel zwischen verschiedenen Autos.

Produkteigenschaften:

Schutz dank hoher Rückenlehne
Unsere Kindersitze mit Rückenlehne schützen dein Kind auf drei Arten: die Sitzschale schützt dein Kind vom Kopf bis zur Hüfte, besonders im Falle eines Seitenaufpralls. Gleichzeitig sorgen die oberen und unteren Gurtführungen dafür, dass der Fahrzeuggurt an der richtigen Stelle sitzt und die gepolsterte Kopfstütze bietet Sicherheit und Komfort für den Kopf und Hals deines Kindes.

Einfach verstellbare, ergonomische Kopfstütze
Unsere Kopfstütze wurde speziell für ältere Kinder entwickelt, die mit dem 3-Punkt-Sicherheitsgurt im Kindersitz angeschnallt sind. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand ganz einfach in die richtige Position – direkt über den Schultern des Kindes –verstellen, sogar wenn dein Kind im Sitz sitzt. Und weil die Kopfstütze ergonomisch ist, unterstützt sie den Kopf deines Kindes, wenn es einschläft.

Anpassbare V-förmige Rückenlehne
Die V-förmige Rückenlehne wurde eigens dafür entwickelt, dass dein Kind mehr Platz am Rücken und den Schultern hat, wenn es wächst. Dadurch wird es immer optimal gestützt. Darüber hinaus ist die Rückenlehne des Kindersitzes anpassbar. So kannst du ihn nach dem Winkel des Fahrzeugsitzes ausrichten, damit er besser passt und dein Kind in einer angenehmeren Position sitzt.

Abnehmbarer Bezug
Manchmal geht es im Auto ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder deinem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. So bekommst du den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann’s weitergehen.

Technische Daten:
Einbaumöglichkeiten im Auto: Mit Fahrzeugeigenen 3-Punkt-Gurt Installation: Nach vorne gerichtete Installation 15 kg bis 36 kg Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 67-85 x 51 x 38 cm Gewicht: 5,8 kg
UVP 107,13 €
91,83 €
Du sparst 15,30 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Drehbare Kindersitze: Praktisch im Alltag


Drehbare Kindersitze sind total praktisch - ihr braucht euch nicht mehr verrenken um euren kleinen Schatz sicher in den Kindersitz zu platzieren. Mit einem Griff ist der Kindersitz seitlich zur Tür gedreht und ihr könnt euer Kind problemlos anschnallen. Zudem könnt ihr bei den 360 ° Kindersitzen gemeinsam mit eurem Kind entscheiden, wann es zeit für den Fahrtrichtungswechsel ist.

Britax Römer Kindersitz Dualfix 2 R Storm Grey

Britax Römer

Kindersitz Dualfix 2 R Storm Grey

Auf Lager
Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage
Gruppe 0+/1, Gewicht: 0 bis 18 kg, Alter: ab Geburt bis ca. 4 Jahre

Gut zu wissen, dass der Dualfix 2 R mit dem Testurteil „GUT“ und der Note 2,4 Testsieger bei Stiftung Warentest (Ausgabe 05/2020) in der Kategorie „Geburt bis 18 kg“ war. Im Bereich Sicherheit erreichte der Dualfix 2 R sogar die Note 2,1.

Egal ob vorwärts oder rückwärts – der Dualfix 2 R hat den Dreh raus. Dank 360°-Drehfunktion kannst du dein Kind nicht nur spielend leicht in den Sitz setzen und anschnallen, sondern auch noch im Handumdrehen von rückwärts- auf vorwärtsgerichtet wechseln.

Im Handumdrehen ins Auto gesetzt
Mit nur einem Knopfdruck lässt sich der Dualfix 2 R ganz einfach zur offenen Autotür drehen. So kannst du dein Kind problemlos in den Sitz heben und anschnallen. Dann drehst du den Sitz einfach zurück in die gewünschte Position bis er einrastet. Und schon kann die Fahrt losgehen.

Richtungswechsel mit einem Dreh
Der Dualfix 2 R weist dir immer die richtige Richtung. So kannst du den Sitz bis 18 kg als Reboarder nutzen. Dank mehr Beinfreiheit durch kurzen Stützbügel. Oder du drehst den Sitz mit einem Knopfdruck vorwärts, sobald dein Kind groß genug ist.

Rundum auf Komfort eingestellt
Egal ob dein Kind neugierig die Welt entdeckt oder doch friedlich in seinem Sitz schlummert – der Dualfix 2 R mit seinen mehrfach verstellbaren Liegepositionen kann immer genau so eingestellt werden wie es für dein Kind am bequemsten ist. Und das sogar während der Fahrt.

Produkteigenschaften:

Länger rückwärtsgerichtetes Fahren
Bei einem Frontalaufprall – der häufigsten Art von Verkehrsunfällen – bieten rückwärtsgerichtete Autokindersitze den besten Schutz. Denn dabei wird die Wucht des Aufpralls über die Rückseite des Sitzes abgefangen, wo sie – stark gedämpft – gleichmäßig auf den Kopf, den Nacken und den Oberkörper verteilt wird. Bei einem vorwärtsgerichteten Sitz wird die Wucht des Aufpralls dagegen unterschiedlich über die Sitzstruktur und das Rückhaltesystem verteilt. Damit wirken möglicherweise mehr Kräfte auf den Körper deines Kindes ein. Daher empfehlen wir dir, deinen Sprössling so lange wie möglich rückwärtsgerichtet im Auto zu transportieren.

Mehrfach verstellbare Ruhepositionen
Autofahren sollte für dein Kleines so bequem wie möglich sein. Deshalb wurde dieser Sitz mit mehreren vorwärts- und rückwärtsgerichteten Ruhepositionen entwickelt, die du ganz einfach verstellen kannst – für eine stressfreie Reise mit einem quietschvergnügten Kind.

Weiche Neopren-Spezial-Schulterpolster
Die weichen Neopren-Spezial-Schulterpolster schmiegen sich angenehm an den Körper deines Kindes an. Bei einem Aufprall reduzieren sie nicht nur die Vorverlagerung deines Kindes – sie machen den 5-Punkt-Gurt außerdem noch komfortabler. Außerdem kannst du sie zum Waschen ganz einfach abnehmen, ohne in das Gurtsystem eingreifen zu müssen.

Britax Römer Pivot Link System
Bei einem Unfall verringert unser patentiertes Pivot Link Isofix System die Vorwärtsbewegung des Kindersitzes und lenkt die Kräfte überwiegend nach unten. Damit wird die Kraft des Aufpralls durch das Polster des Autositzes abgefedert und die Gefahr von Kopf- und Nackenverletzungen deutlich reduziert.

Tiefe, weich gepolsterte Seitenwangen
Die tiefen, weich gepolsterten Seitenwangen wirken wie ein schützender Kokon, der die Wucht eines Seitenaufpralls dämpft. Damit die Gefahr einer Verletzung für dein Kind möglichst gering ist.

Einfach verstellbare Kopfstütze und Gurte
Einfacher geht’s nicht: Du kannst unsere gepolsterte Kopfstütze sowie die Schultergurte mit einer Hand verstellen und ganz auf die Größe deines Kindes abstimmen. Bevor du die Gurte anlegst, prüfst du auf jeden Fall, ob sich die Kopfstütze in der richtigen Position befindet – also direkt oberhalb der Schultern deines Kleinen.

5-Punkt-Gurtsystem
Wir sind überzeugt, dass ein 5-Punkt-Gurtsystem am besten geeignet ist, um dein Kind in einem Autositz zu schützen. Denn es sichert deinen Nachwuchs in der Schutzschale des Sitzes optimal. Im Falle eines Zusammenstoßes verteilt das Gurtsystem die Kräfte, die bei einem Aufprall wirken, auf 5 Punkte und mildert diese ab: an den Schultern, den Hüften und am Gurtschloss zwischen den Beinen. So ist dein Kind bei einem Unfall von allen Seiten geschützt.

Höhenverstellbares Stützbein
Das Stützbein gibt dem Autokindersitz über den Fahrzeugboden zusätzliche Stabilität. Gleichzeitig minimiert es die Kipp- und Rotationsbewegung und federt die Kräfte ab, die bei einem Unfall auf dein Kleines wirken – so ist es besser geschützt. Für eine sichere Installation lässt sich das Stützbein in der Höhe verstellen, damit es ideal in dein Fahrzeug passt. Ebenfalls hilfreich: ein Farbindikator zeigt dir, wenn das Stützbein stabil auf dem Boden deines Fahrzeugs positioniert ist.

Schnell abnehmbarer Bezug
Manchmal geht es auf der Straße ganz schön chaotisch zu. Da ist schnell mal ein Getränk verschüttet oder deinem Kind wird es vom Fahren vielleicht schlecht. In weiser Voraussicht haben wir einen maschinenwaschbaren Sitzbezug entwickelt, der sich leicht abnehmen lässt. Ohne dass du den Gurt entfernen musst. So bekommst du den Sitz schnell wieder sauber – und schon kann’s weitergehen.

Technische Daten:
Einbaumöglichkeit im Auto: Isofix mit Stützbein Installation: Entgegen der Fahrtrichtung ab Geburt bis 18 kg und nach vorne gerichtete Installation von 9 kg bis 18 kg Maße (Höhe x Breite x Tiefe): 70 x 45 x 53 cm Gewicht: 14 kg
UVP 341,08 €
318,00 €
Du sparst 23,08 €
weitere Informationen
Zum Artikel

Weitere Informationen rund um den Kindersitz

Vorher im eigenen Auto testen
Es empfiehlt sich, den Kindersitz in eurem Auto direkt einmal probeweise zu montieren. So seht ihr, ob er hineinpasst, ob er sich gegebenenfalls mit den Isofix-Haken befestigen lässt und ob euer Kind noch genügend Platz findet.
Testberichte lesen
Bevor ihr euch für einen Kindersitz entscheidet, schadet es nicht, Bewertungen von anderen Kunden oder Berichte aus Crash-Tests zu lesen. Gleicht eure Ansprüche mit den Testurteilen und Bewertungen ab. Vielleicht bemängeln die Tester Eigenschaften, die euch wichtig sind oder loben Funktionen, die ihr noch gar nicht bedacht habt.
Neuer Kindersitz
Das Anschaffen eines neuen Kindersitzes ist nicht billig, lohnt sich aber. Nehmt Abstand von bereits gebrauchten Kindersitzen. Selbst wenn der Sitz äußerlich heil aussieht, können sich in seinem Innern Risse oder andere Schäden befinden, die die Sicherheit erheblich beeinträchtigen. Habt ihr schon von unserem Sicherheitsversprechen gehört? Im Falle eines Unfalls sind wir für euch da und ersetzen euren geschädigten Kindersitz im Nu.
Zubehör
Um das Erlebnis des Autofahrens perfekt zu machen, solltet ihr über weiteres Kindersitz-Zubehör nachdenken. So wehrt eine Kindersitzunterlage alle Flecken auf dem Autositz ab. Eine Nackenrolle mit niedlichen Farben und Mustern verhilft zu einem noch angenehmeren Nickerchen im kuscheligen Kindersitz. Wenn die Kleinen wach sind und beschäftigt werden möchten, kann das passende Kindersitz-Spielzeug Abhilfe schaffen. Dank kleiner Spiegel könnt ihr euren Schatz auch von den Vordersitzen gut beobachten.

Wir wünschen eurem Kind und euch stets eine gute Fahrt!

Euer Team von babymarkt.de